Alle Kategorien
Suche

Geschnitzter Kürbis - haltbar machen Sie ihn so

Geschnitzter Kürbis - haltbar machen Sie ihn so1:10
Video von Bianca Koring1:10

Nicht nur an Halloween ist ein geschnitzter Kürbis ein Blickfang. Jedoch möchte man ihn ja auch gerne mal haltbar machen, damit die Freude an dem Kunstwerk etwas länger anhält.

Was Sie benötigen:

  • Haarspray
  • Acryllack
  • Fotoapparat

Damit Sie etwas länger Freude daran haben, wie Ihr geschnitzter Kürbis aussieht, können Sie ihn über eine etwas längere Zeit haltbar machen.

Haltbarmachen des Kürbises

  • Kaufen Sie einen Kürbis lange vor der Verwendung. Lassen Sie ihn an einem trockenen und nicht zu kalten Ort langsam trocknen, bevor Sie ihn schnitzen.
  • Natürlich nimmt er an Volumen ab, wenn er trocknet, aber so können Sie seine Haltbarkeit auf jeden Fall verlängern.
  • Wenn Sie den getrockneten Kürbis schnitzen, werden Sie bemerken, dass die Schale wegen des Flüssigkeitsverlustes wesentlich härter ist. Somit ist beim Umgang mit dem Schnitzwerkzeug Vorsicht geboten, um Verletzungen zu vermeiden. Auch hier sollten Sie trotzdem noch bestehendes Fruchtfleisch und die Kerne entfernen.

So hält ein frischer geschnitzter Kürbis länger

  • Achten Sie beim Schnitzen darauf, dass Sie möglichst alle Teile des Fruchtfleisches entfernen und nur die Schale stehen, lasen.
  • Besprühen Sie das Innere des geschnitzten Kürbises mit Haarspray, um die verbliebene Feuchtigkeit einzuschließen. Gegebenenfalls müssen Sie alle paar Tage eine neue Schicht Haarspray auftragen.
  • Stellen Sie den Kürbis nicht zu warm auf, da das den Prozess der Schimmelbildung fördert.
  • Statt Haarspray können Sie auch Klarlack verwenden, der ebenfalls die Feuchtigkeit einschließt.
  • Leider wird Ihr geschnitzter Kürbis so nicht für die Ewigkeit haltbar gemacht, aber 14 Tage bis zu 3 Wochen lässt er sich so konservieren.
  • Ebenfalls können Sie den Kürbis alle paar Tage über Nacht in kaltes Wasser legen, damit er wieder Feuchtigkeit aufnehmen kann und sich regeneriert.

Damit Sie immer wissen, wie Ihr geschnitzter Kürbis aussah, machen Sie ihn für die Ewigkeit am besten mit einem Foto haltbar. So können Sie ihn immer wieder bestaunen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos