Alle Kategorien
Suche

Geldgeschenke für Kinder kreativ gestalten

Geldgeschenke für Kinder kreativ gestalten2:09
Video von Lars Schmidt2:09

Heute ist es oftmals so, dass Kinder sich zu Feierlichkeiten Geld wünschen. Wie Sie Geldgeschenke für Kinder ansprechend verpacken, erfahren Sie hier.

Kino, Eisessen und bei den Videospielen auf dem neusten Stand sein, das alles kostet Geld. Kein Wunder also, dass immer mehr Kinder sich zu allen möglichen Anlässen einfach nur Geld wünschen. Geldgeschenke für Kinder müssen aber keineswegs langweilig sein. Die in diesem Artikel beschriebenen Anregungen helfen Ihnen vielleicht dabei, Bares hübsch und ansprechend zu verpacken.

Geldgeschenke für Kinder in ansprechender Aufmachung - so geht's

  • Wenn das Kind ein besonderes Hobby hat, wie z. B. Fußball, dann bietet es sich an, das Geld entsprechend diesem Motto zu verpacken. Kaufen Sie eine Spardose in Fußballform und füllen Sie diese mit dem entsprechenden Geldbetrag. Hübsch in Folie verpacken. Fertig!
  • Toll ist auch das Suchen der Nadel im Heuhaufen. Hierfür füllen Sie einen großen Karton mit Schnipseln aus einem Aktenvernichter. Verstecken Sie die Münzen oder klein zusammengerollte Scheine zwischen dem ganzen Papier. Das Kind muss sein Geld jetzt suchen. Achten Sie aber unbedingt darauf, das alles gefunden wird. Nicht, dass ein Schein übersehen wird und im Altpapier landet!
  • In einigen Städten gibt es spezielle Geschäfte, die Geld in Ballons verpacken. Bitten Sie den Verkäufer, ebenfalls Konfetti oder Glitzer mit in den Ballon zu packen. Dann macht es dem Kind mehr Spaß, den Ballon zum Platzen zu bringen, um an das Geld zu kommen.
  • Geldgeschenke für ältere Kinder, die z. B. auf ein Mofa sparen, lassen sich prima durch ein symbolisches Spielzeug aufpeppen. Dafür besorgen Sie sich einfach ein entsprechendes Spielzeug (in unserem Beispiel wäre das ein Spielzeugmofa) und befestigen es auf einem in Alufolie gewickelten Stück Karton. Jetzt die Geldscheine dekorativ darum herum platzieren und festmachen. Alles in Geschenkfolie packen, mit Schleifenband verzieren und verschenken.
  • Verschenken Sie doch einmal einen ganzen Schatz oder eine Flaschenpost. Für die Schatzkiste besorgen Sie sich eine kleine Truhe und füllen Sie mit der entsprechenden Menge an Münzen. Bei der Flaschenpost befindet sich in der wiederverschließbaren Flasche keine Nachricht, sondern ein Geldschein. Kleine Piraten werden begeistert sein.

Die Möglichkeiten, derartige Geldgeschenke schön zu verpacken, sind beinahe endlos. Lassen Sie Ihre Fantasie spielen! Viel Spaß!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos