Alle Kategorien
Suche

Gelbe Fingernägel - so werden sie wieder hell

Haben Sie mit gelben Fingernägeln zu kämpfen, welche Sie auf simpelste Art und Weise beseitigen möchten, dann gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, auf welche Sie zurückgreifen können. Schließlich stehen Ihre Hände und ebenfalls Ihre Finger für eine Visitenkarte - ob nur beim Einkaufen im Supermarkt oder aber im geschäftlichen Bereich.

Gelbe Fingernägel haben unterschiedliche Ursachen.
Gelbe Fingernägel haben unterschiedliche Ursachen.

Was Sie benötigen:

  • Zitrone
  • verdünnten Essig
  • Unterlack

Gelbe Fingernägel können unterschiedliche Ursachen haben. Zum Einen können die Verfärbungen durch Zigaretten verursacht werden, zum Anderen kann es aber auch der Fall sein, dass der Hinweis auf eine Krankheit (beispielsweise Herzschwäche) oder Pilzbefall gegeben ist. Nagellack kann ebenfalls der Grund für gelbe Fingernägel sein, weswegen Sie auch diesen Faktor in Betracht ziehen sollten. Sofern Sie an äußerst langsam wachsenden Fingernägeln leiden, welche sich am Rand ablösen und darüber hinaus auch noch verdickt sind, dann ist es möglich, dass Sie am sogenannten Gelbnagelsyndrom leiden. Sind die Verfärbungen allerdings auf Zigaretten zurückzuführen oder aber auch Nagellack, dann gibt es unterschiedliche Alternativen, damit Ihre Fingernägel wieder eine normale Farbe erhalten und hell werden.

Gelbe Fingernägel aufhellen - so geht's

  • Sind Ihre gelben Fingernägel durch Nikotin verursacht worden, dann können Sie beispielsweise Zitrone zum Einsatz bringen. Halbieren Sie diese einfach und reiben Sie mehrfach über Ihre gelben Fingernägel hinweg als würden Sie eine Seife benutzen und damit Ihre Nägel säubern wollen. Binnen kürzester Zeit erscheinen Ihre gelben Fingernägel anschließend wieder gepflegt und hell. Ebenfalls kann mit Wasser verdünnter Essig zu einer Aufhellung führen. 
  • Da Nagellacke ebenfalls der Grund für verfärbte Nägel sein können, ist es empfehlenswert, wenn Sie unter dem gewählten Farbton einen klaren Unterlack auftragen. Dieser verhindert das Einziehen des farbigen Nagellacks in den Nagel, weswegen Ihre Fingernägel weiterhin auch lackiert einen schönen Eindruck hinterlassen.

Sollten Sie trotz der ergriffenen Maßnahmen weiterhin mit gelben Fingernägeln zu kämpfen haben, dann sollten Sie definitiv Ihren Hausarzt oder aber einen Hautarzt aufsuchen, der die genaue Ursache für die Verfärbungen finden wird und auch dementsprechend behandelt.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.