Alle Kategorien
Suche

Gehört Congstar zu T-Mobile? - Wissenswertes zum Unternehmen

Congstar ist einer der kleineren Anbieter, der neben den vier Größen T-Mobile, Vodafone, O2 und E-Plus und einigen anderen kleinen Anbietern auf dem mobilen Markt Fuß gefasst hat. Doch ist Congstar ein unabhängiges Unternehmen, oder gehört es zu einem der vier großen Anbieter?

Congstar nutzt kein eigenes Mobilfunknetz.
Congstar nutzt kein eigenes Mobilfunknetz.

T-Mobile oder andere Größen - zu wem Congstar wirklich gehört

  • Das Gerücht, dass Congstar eigentlich zu T-Mobile gehört, hält sich sehr hartnäckig. Das liegt sicherlich auch daran, dass es genau so ist. Congstar ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von T-Mobile.
  • Unter dem Namen Congstar vertreibt der Anbieter seit 2007 Mobilfunk- und Internettarife. Gegründet wurde die Tochtergesellschaft jedoch bereits im Jahr 2004. Damals noch unter dem Namen Congstar GmbH.
  • Bekannt wurde Congstar durch das Werbemotto "Du willst es. Du kriegst es". Shops wie bei den großen Telefonanbietern gibt es von Congstar nicht. Zwar wurde in Köln ein Shop eröffnet, jedoch zu Beginn des Jahres 2012 wieder geschlossen, weil er nicht rentabel war.

Was es über Congstar zu wissen gibt

  • Congstar als Mobilfunkanbieter nutzt das Mobilfunknetz der Telekom für seine Dienste. Dafür wird eine flexible Tarifstruktur geboten, die dem Kunden selbst die Wahl überlässt, welche Flatrates er nutzen möchte, ob eine Monatsgebühr gewünscht ist oder vielleicht auch ein Prepaidtarif.
  • Es werden aber nicht nur Mobilfunktarife angeboten. Ob Internetstick oder Festnetz mit DSL - bei Congstar haben Sie keine so umfassende Tarifstruktur wie bei der Telekom oder T-Mobile, dafür können Sie das T-Mobile Netz nutzen, ohne die Preise der Telekom zahlen zu müssen.
  • In die Kritik geriet Congstar, als es Verträge mit Kunden kündigte, die verschiedenste Flatrates zu ausgiebig nutzten. Damit war Congstar allerdings nicht alleine auf dem Handymarkt. 
  • Kleinanbieter wie Congstar haben deutlich weniger Mitarbeiter als die großen Anbieter und können aus diesem Grund in aller Regel nicht den gleichen Service bieten. Dafür werden Sie aber mit deutlich günstigeren Tarifen belohnt, was beim Marktauftritt der kleinen Anbieter dazugehört.
Teilen: