Alle Kategorien
Suche

Geheimtipps in der Toskana - so entdecken Sie die Gegend neu

Die Toskana ist wunderschön und doch stößt man vielerorts auf ausgetretene Pfade. Mit diesen Geheimtipps können Sie auch noch Toskanakenner überraschen.

Lassen Sie Ihre Seele baumeln.
Lassen Sie Ihre Seele baumeln.

Geheimtipps für Ausflüge in der Toskana

  • Fast schon im Chianti ist der schöne aber unscheinbare Ort Rignano sull'Arno. Dort gibt es eine köstliche Pizzeria. Sehr zu empfehlen ist die Pizza mit Büffelmozzarella und Trüffelcrème.
  • Von Rignano Richtung Leccio fahrend finden Sie auf der rechten Straßenseite kurz vor Leccio einen winzigen Alimentari, der eine Feinkosttheke mit leckeren Käsesorten und Antipasti hat. Doch nicht nur deshalb ist der Laden beliebt. Zur Mittagszeit treffen sich hier schicke Fendiangestellte aus Leccio und Bauarbeiter in voller Montur, um eines der köstlichen Mittagsgerichte zu genießen. Nirgendwo sonst bekommen Sie so leckere, große Portionen zu einem so niedrigen Preis.
  • In der Val d'Orcia lässt es sich noch urlauben wie selten in der Toskana. Im schönen Bagno Vignoni nahe der Orcia finden Sie zum Beispiel eine Piazza wie nirgendwo sonst. Die Piazza, die in Italien so viel wie der zentrale Treffpunkt ist, ist ein großer Thermalwasserpool mit einer Länge von 49 Metern. Leider ist baden nicht erlaubt.
  • Entdeckenswert ist auch die Provinz Massa-Carrara, die unter Kennern noch zu den Geheimtipps zählt. In Lunigiana an der Grenze zu Ligurien können Sie eine raue Landschaft entdecken, wie Sie sie sonst kaum in der Toskana finden werden. Hier können Sie wandern und die Seele baumeln lassen, ohne alle fünf Minuten von Autos mit deutschen Kennzeichen überholt zu werden.

So ergänzen Sie Ihre Reise

  • Erleben Sie die wunderschöne Gebirgslandschaft Garfagnana. Fahren Sie von Aulla in der Lunigiana über eine cabriotaugliche Passstrecke durch das Aullela-Tal oder auch aus Lucca Richtung Norden. Besichtigen Sie Barga, die Hauptstadt der Garfagnana.
  • Dort können Sie ein mittelalterliches Kastell besuchen. Auch Castelnuovo Garfagnana ist einen Besuch wert. Die Garfagnana bietet Ihnen strahlend blaue Seen und tiefe, romantische Wälder.
  • Wenn Sie in der Toskana günstig Designerkleidung shoppen wollen, dann sollten Sie in die Outlets rund um Rignano sull'Arno, etwa 30 km außerhalb von Florenz, fahren. Dort finden Sie zwar keine modischen Geheimtipps, aber dafür Armani, Valentino, La Perla, Fendi, Tod's, Yves Saint Laurent, Gucci und weitere Meister der Haute Couture zu teilweise stark reduzierten Preisen. Eines dieser Outlets ist bei Rignano, in Incisa.
Teilen: