Alle Kategorien
Suche

Geheimnisvolle Lose - Aufgaben für das Spiel

Geheimnisvolle Lose - Aufgaben für das Spiel1:07
Video von Bianca Koring1:07

Das Partyspiel "Geheimnisvolle Lose" trägt zur Erheiterung aller Partygäste bei. Schon beim Vorbereiten der Aufgaben haben Sie Ihren Spaß. Das Spiel kann nicht nur auf Partys für Spaß sorgen, sondern auch auf Hochzeiten und in Jugendcamps gespielt werden.

Was Sie benötigen:

  • 1 Los mit Aufgabe pro Gast

Der Spielablauf

  1. Bereiten Sie "geheimnisvolle Lose" mit verschiedenen Aufgaben für jeden Gast vor.
  2. Verteilen Sie die Lose zu Beginn der Party.
  3. Jeder Gast sollte dann im Laufe der Feier seine Aufgabe erfüllen.
  4. Das Ende des Spiels hängt davon ab, welche Variante Sie auswählen. Entweder, Sie geben zu den Aufgaben eine bestimmte Uhrzeit vor, zu der die Aufgabe erfüllt werden soll, und haben einfach Ihren Spaß an schrägen Aktionen der Partygäste. Oder Sie lassen die Aufgaben der "geheimnisvollen Lose" zeitunabhängig erfüllen und raten dann am Ende gemeinsam, wer wohl welche Aufgabe hatte. Bei der letzten Variante ist das Ziel, seine Aufgabe möglichst natürlich zu erledigen, sodass die anderen sie nicht erraten.

Geheimnisvolle Lose mit Zeitangaben

  • Sprechen Sie von XX Uhr an für 5 Minuten in einer Fantasiesprache, die niemand versteht.
  • Bringen Sie um XX Uhr alle Partygäste dazu, eine Polonaise zu tanzen.
  • Gehen Sie um XX Uhr zur Toilette und lassen Sie beim Verlassen des stillen Örtchens ein Stück Toilettenpapier aus Ihrer Hose schauen bzw. befestigen Sie es unter Ihrem Schuh und tragen Sie es so mit sich herum, bis Sie jemand darauf aufmerksam macht.
  • Stimmen Sie um XX Uhr ein Stimmungslied an und animieren Sie die anderen Leute dazu, mitzusingen.
  • Tanzen Sie der ersten Person, die Sie nach Ihrem Namen fragt, Ihren Namen vor.
  • Trinken Sie um XX Uhr ein Bier laut mit einem Strohhalm aus.
  • Kommunizieren Sie von XX bis XX Uhr nur mit Fragen.
  • Fragen Sie um XX Uhr jemanden ziemlich auffällig nach einem Kondom, sodass es außer der angesprochenen Person noch weitere Partygänger mitbekommen.
  • Springen Sie um XX Uhr panisch auf einen Stuhl und geben Sie vor eine Maus gesehen zu haben.

Aufgaben für den ganzen Abend

  • Sprechen Sie den Gastgeber mit falschem Namen an und geben Sie vor, nicht zu wissen, von wem gesprochen wird, wenn sein richtiger Name genannt wird.
  • Achten Sie auf Ihren linken Nachbarn. Immer, wenn Ihr Nachbar "ja" sagt, müssen Sie husten.
  • Stellen Sie allen, die mit Ihnen sprechen, Ihren imaginären Freund "Jürgen" vor und bestehen Sie darauf, dass sie ihn begrüßen. Halten Sie Jürgen außerdem einen Platz neben sich frei und bringen Sie ihm ein Getränk von der Bar mit.
  • Geben Sie sich als großer Fan der "Sesamstraße" aus, die Sie immer noch regelmäßig schauen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos