Alle Kategorien
Suche

Galaxy Ace - die Kamera vorne für Skype nutzen

Galaxy Ace - die Kamera vorne für Skype nutzen0:56
Video von Peter Oliver Greza0:56

Das Samsung Galaxy Ace hat zwei Kameras: Eine befindet sich auf der Rückseite, die andere vorne. Die Frontkamera können Sie sehr gut für Skype nutzen. Wie das geht, erfahren Sie hier.

Das Samsung Galaxy Ace hat vorne eine Kamera, die Sie für Videotelefonie oder auch für Selbstporträts nutzen können. Wollen Sie die Fotos weiterverwenden, sollten Sie beachten, dass diese Kamera keine sehr hohe Auflösung hat. Eine gute Kamera für Schnappschüsse finden Sie auf der Rückseite. Die Kamera vorne ist eher für Webanwendungen gedacht.

Wie Sie die Kamera vorne aktivieren können

  • Die Kamera vorne wird von allen Apps automatisch angesteuert, die ein Kamerasignal verarbeiten können. Aktivieren Sie die jeweilige App, beispielsweise Sky, und die Kamera schaltet sich selbst ein.
  • Auch andere Apps aktivieren die Kamera selbstständig. Haben Sie eine Foto-App installiert, wird auch diese die Kamera einschalten, nachdem Sie sie geöffnet haben. Danach können Sie den entsprechenden Button drücken, um das Foto aufzunehmen.

Skype mit dem Samsung Galaxy Ace

  • Eine der häufigsten Anwendungen, für die die Kamera genutzt wird, ist Skype. Mit dem Programm können Sie sehr kostengünstig oder sogar kostenlos weltweit telefonieren, wahlweise auch mit Video, wenn Ihr Gesprächspartner auch ein Gerät hat, welches Videotelefonie unterstützt.
  • Öffnen Sie Skype und wählen Sie aus Ihren Kontakten einen Gesprächspartner aus. Aktivieren Sie die Videotelefonie. Die Kamera schaltet sich ein und Sie können sich zunächst selbst im Bildschirm sehen. Wenn Ihr Gesprächspartner den Anruf entgegennimmt und ebenfalls eine Kamera einschaltet, können Sie das Gespräch führen und sich dabei sehen.

Während Sie mit dem Galaxy Ace telefonieren, müssen Sie das Handy in einigem Abstand vor das Gesicht halten. Skype blendet Ihnen zwei Bildschirme ein. Auf einem, der fast das ganze Bild ausfüllt, sehen Sie Ihren Gesprächspartner, auf einem kleinen Bildschirm in der Ecke sehen Sie sich selbst. So können Sie kontrollieren, welches Bild Ihr Gesprächspartner von Ihnen sieht.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos