Alle Kategorien
Suche

Fußnote: Die Internetquelle richtig setzen

Fußnote: Die Internetquelle richtig setzen1:14
Video von Benjamin Elting1:14

Das richtige Zitieren ist überaus wichtig, wenn Sie wissenschafltiche Arbeiten schreiben. Bei Quellenangaben aus dem Internet sind ganz besondere Angaben erforderlich. Auch die Internetquelle gehört in die Fußnote.

Was Sie benötigen:

  • Sorgfalt beim Abspeichern der Daten

Internetquellen richtig zitieren

  • Bei jeder Quelle benötigen Sie Angaben zum Autor. Sie sollten also der Internetquelle entnehmen können, wer den zitierten Text geschrieben hat. Nicknames sind keine ausreichende Verfasserangabe.
  • Zusätzlich benötigen Sie die Angabe der Quelle selbst. Im Internet wäre dies die Domain, auf welcher der Text gefunden wurde.
  • Die Seitenangaben eines Buches entsprechen der exakten Dateiangabe beziehungsweise der vollständigen URL. Sollte die URL sich in der Adresszeile nicht ändern, während auf der Seite geblättert wird, muss dennoch eine Angabe gemacht werden, die ein Auffinden der exakten Stelle möglich macht. Bei einer Fotostrecke wäre dies zum Beispiel die Nummer des zitierten Bildes.
  • Da sich Internetseiten jederzeit ändern lassen, ohne dass der Leser über eine solche Änderung informiert werden müsste, sollten Sie sich auch selbst absichern: Geben Sie bei jeder zitierten Internetseite stets auch Datum und Uhrzeit mit an. Zusätzlich sollten Sie die Seite selbst speichern, um sie bei Bedarf vorzeigen zu können.
  • Kurz vor der Abgabe der Arbeit sollten Sie Ihre Internetquellen noch einmal prüfen und gegebenenfalls das Datum aktualisieren.

Die Fußnoten richtig setzen

  • Ähnlich wie bei zitierten Büchern setzen Sie die Quellenangabe direkt in die Fußnote am unteren Textrand.
  • Sofern Sie die Seite nur einmal zitieren, schreiben Sie alle Informationen in die Fußnote. Andernfalls können Sie ein Kürzel nutzen und die URL im Literaturverzeichnis nennen.
  • In die Fußnote schreiben Sie, jeweils durch Komma getrennt: Autor, Aufsatztitel, vollständige URL, gegebenenfalls eine Bildnummer für Klickstrecken, Datum, Uhrzeit.
  • Wenn ein Aufsatz online und gedruckt erschienen ist, versuchen Sie die Printversion zu erlangen, um diese zu zitieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos