Alle Kategorien
Suche

Fußlänge - die Schuhgröße bestimmen Sie so danach

Fußlänge - die Schuhgröße bestimmen Sie so danach1:59
Video von Bianca Koring1:59

Mithilfe der Fußlänge kann man seine eigene Schuhgröße bestimmen. Damit dies gelingt, sollte man zuerst die Fußlänge genau ausmessen, um keine falschen Ergebnisse zu erhalten.

Was Sie benötigen:

  • Papier
  • Filzstift
  • Helfer
  • Taschenrechner
  • Lineal

Wie Sie Ihre Fußlänge ausmessen

  1. Ziehen Sie sich eng anliegende Socken an zum Ausmessen Ihrer Fußlänge. Alternativ können Sie sie auch barfuß ausmessen.
  2. Legen Sie ein Stück Papier auf einen geraden, glatten Fußboden, z. B. Parkett. Teppichboden eignet sich nicht so gut, da Sie darauf einsinken würden.
  3. Stellen Sie sich mit beiden Füßen auf das Papier. Die Füße sind leicht geöffnet, und Sie sollten Ihr Gewicht gleichmäßig auf beide Füße verteilen.
  4. Nun zeichnet Ihr Helfer den Umriss Ihrer Füße auf das Papier. Der Stift sollte möglichst nah am Fuß und senkrecht gehalten werden, damit er immer den gleichen Abstand zum Fuß hat.
  5. Messen Sie nun den Abstand von der Ferse bis zum längsten Zeh. Dies ist Ihre Fußlänge.
  6. Messen Sie bei beiden Füßen den Abstand aus und nehmen als Wert für die Fußlänge den größeren, sofern Ihre Füße unterschiedlich groß sind.
  7. Addieren Sie zum größeren Wert noch 1 cm dazu, da Sie Ihren Fuß auch noch abrollen wollen.

Die Schuhgröße ausrechnen

  • Anhand Ihrer Fußlänge können Sie Ihre Schuhgröße ausrechnen mithilfe des sogenannten "Pariser Stichs".
  • Der Pariser Stich ist der feste Wert von 0,666, durch den Sie Ihr Maß dividieren müssen, um deutsche Schuhgrößen ausrechnen zu können.
  • Haben Sie also z. B. bei Ihrer Fußlänge 24,6 cm gemessen, addieren Sie dazu 1 cm dazu = 25,6 cm.
  • Teilen Sie 25,6 cm durch den Pariser Stich, ergibt sich 25,6cm:0,666 = 38,44.
  • Damit Ihre Schuhe Ihnen auch nicht zu eng sind, sollten Sie beim Berechnen der Schuhgröße immer aufrunden. In diesem Beispiel passen Ihnen somit Schuhe in der Größe 38,5 am besten.
  • Haben Sie Ihre Fußlänge bestimmt, können Sie aber auch anhand einer Größentabelle Ihre Schuhgröße ablesen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos