Alle Kategorien
Suche

Funkuhr hat sich nicht umgestellt - so beheben Sie den Fehler

Ärgerlich, da haben Sie eine Funkuhr, damit Sie die Zeitumstellung nicht verpassen und nun stellen Sie fest, dass diese sich nicht umgestellt hat. So lösen Sie das Problem.

Hilfe, wenn die Funkuhr nicht geht.
Hilfe, wenn die Funkuhr nicht geht. © acka64 / Pixelio

Generelles über Funkuhren

Funkuhren laufen normalerweise über ein übliches Quarzuhrwerk und werden nur von Zeit zu Zeit über ein entsprechendes Signal, das von einer Atomuhr ausgesendet wird, synchronisiert. Daraus können sich einige Probleme ergeben, die sicher auch dazu geführt haben, dass sich Ihre Funkuhr nicht umgestellt hat:

  • Eine Funkuhr wird nur umgestellt, wenn Sie das Signal auch empfängt. In Gebäuden aus Stahlbeton kann die Uhr das Signal oft nicht empfangen. Ähnliches gilt auch für Funkuhren im Auto, wenn dieses in Garagen, besonders in einer Tiefgarage steht. Bringen Sie die Funkuhr an einem Platz, der nicht abgeschirmt ist, wenn sie sich nicht umgestellt hat.
  • Bei Funkuhren die Batterien haben, kann es in seltenen Fällen geschehen, dass die Batterie zu schwach ist, um das Signal zu empfangen und zu verarbeiten. In dem Fall sollten Sie die Batterie tauschen.

Wenn sich die Uhr nicht umgestellt hat

  • Schauen Sie auf das Display der Funkuhr. Dort gibt es meistens ein Funkuhrsymbol. Sollte dort kein Funksymbol zu sehen sein, hat sich die Funktion abgestellt. Das kommt manchmal vor, wenn die Funkuhr über längere Zeit kein Signal empfängt. Sie läuft dann als normale Quarzuhr weiter, Ihnen fällt das meist nur auf, wenn sie sich nicht auf die neue Zeit umgestellt hat.
  • Schauen Sie in die Bedienungsanleitung der Uhr oder das Handbuch des Autos, wenn es die Uhr im Auto ist. Dort steht, wie Sie die Funkuhr wieder aktivieren können.
  • Ist es eine normale Funkuhr im Haushalt, zu der Sie keine Anleitung mehr haben, nützt es meistens etwas, wenn Sie die Batterien der Uhr für ein paar Minuten herausnehmen. Sobald die Uhr wieder Strom hat, ist sie meistens wieder als Funkuhr aktiv.

Das sind die üblichen Maßnahmen, die Sie vornehmen sollten, wenn sich die Funkuhr sich nicht umgestellt hat.

Teilen: