Alle ThemenSuche
powered by

Funktion vom Chloroplast leicht erklärt

Chloroplasten sind Zellbestandteile in vielen Planzen. Sie sorgen unter anderem für die grüne Färbung. Aber ihre eigentliche Funktion ist eine andere.

Funktion vom Chloroplast leicht erklärt
Video von Galina Schlundt

Aufbau eines Chloroplasts

  • Ein Chloroplast ist von einer Hülle umgeben, die aus einer äußeren Membran, einem Intermembranraum und einer inneren Membran besteht. Innerhalb dieser Hülle befindet sich das Stoma, in dem sich die restlichen Bestandteile eines Chloroplasts befinden.
  • Die Thylakoide durchziehen das Stoma und bildet an einigen stellen geldrollenartige Stapel, die sogenannten Grana. Die Funktion eines Granum ist die Fotosynthese. Der grüne Farbstoff in der Thylakoidmembran, das Chlorophyll kann das Licht bestimmter Wellenlänge absorbieren.
  • Weitere Bestandteile eines Chloroplasts sind Stärke, Plastaglobulie, plastidäre DNA und plastidäre Ribosomen.

Wissenswertes über die Funktion

  • Die Chloroplasten der Pflanzen übernehmen die Funktion der Fotosynthese und ist damit wichtig für die Energiegewinnung der Pflanze.
  • Die Fotosynthese ist die Bezeichnung für die Umwandlung energiearmer in energiereichere Stoffe mithilfe von Lichteinstrahlung. Dabei ist die Aufgabe des grünen Farbstoffes Chlorophyll die Umwandlung von Licht in Energie. Dies gelingt durch die Absorption verschiedener Wellenlängen.
  • Na der Absorption wird die Energie in Elektronen umgewandelt und auf NADP+-Molekülen gespeichert.
  • Mit der gespeicherten Energie werden aus Kohlenstoffdioxid, welches die Zellen aus der Luft beziehen, und Wasser Kohlenhydrate synthetisiert. Bei der oxygenen Synthese dieser energiereichen Kohlenhydrate wird Sauerstoff als Nebenprodukt frei. Bei der anoxygenen Fotosynthese werden andere anorganische Stoffe gewonnen.
  • Die oxygene Synthese kann vereinfach mit folgender Summenformel zusammengefasst werden:
    6 CO2 + 6 H2O + Licht → C6H12O6 + 6 O2.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Den Blutkreislauf einfach erklärt - so geht es
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Den Blutkreislauf einfach erklärt - so geht es

Die Zellen werden vom Blut mit lebensnotwendigen Stoffen versorgt und Abfallstoffe vom Blut einfach abtransportiert. Dies erklärt, dass der Blutkreislauf bei Mensch und Tier …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Blutkreislauf des Menschen - so lernen Sie ihn
Patricia Bennett
Schule

Blutkreislauf des Menschen - so lernen Sie ihn

Spricht man vom Blutkreislauf des Menschen, meint man eigentlich zwei verschiedene Kreisläufe: Den großen Körperkreislauf und den kleinen Lungenkreislauf. Insgesamt fließen …

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden
Lea De Biasi
Garten

Anleitung - Kirschlorbeer schneiden

Kirschlorbeer ist eine immergrüne und sehr beliebte Heckenpflanze. Sie wächst in Höhe wie Breite sehr schnell und ist gut schnittverträglich. An sich ist ein Schnitt nicht …

Basteln - Schultüten selber machen
Claudia Markwardt
Freizeit

Basteln - Schultüten selber machen

Schultüten für den 1. Schultag selber basteln- das wird eine Überraschung für ihr Kind, denn die Schultüte ist einzigartig.

Ähnliche Artikel

Blätter sammeln und bestimmen auf einen Blick
Dana Kaule
Freizeit

Blattherbarium - so fertigen Sie es richtig an

Wer Mutter Natur auf die Spur kommen möchte, kann mit einem Herbarium Pflanzen ordnen, bestimmen und vergleichen. Doch ob im Rahmen eines Studienprojektes oder zu privaten …

Pflanzen spielen beim Kohlenstoffkreislauf eine wichtige Rolle.
Susanne Wierschalka
Weiterbildung

Kohlenstoffkreislauf - Erklärung

Tiere und Pflanzen benötigen unterschiedliche Elemente und Verbindungen, um zu wachsen und zu leben. Dazu gehört neben Sauerstoff und Wasser auch Kohlenstoff. Diese werden …

Pflanzen bilden bei ihrem Stoffwechsel sogenannte Assimilate.
Cornelia Scherpe (M.A.)
Weiterbildung

Was sind Assimilate?

Die vielen Begriffe im Biologieunterricht sind oft kompliziert und führen daher schnell zu Verwirrung. Auch Bücher für Gartenarbeit verzichten oft nicht auf Wörter wie …

Vakuolen sind an der Farbgebung von Pflanzen beteiligt.
Christina Nuñez
Gesundheit

Vakuole - Wissenswertes

Vakuolen sind die größten Organellen in pflanzlichen Zellen. Teilweise sind sie sogar so groß, dass sie fast den gesamten Raum der Zelle ausfüllen. Dabei erfüllen sie eine …

Zellwände dienen zur Festigkeit von Zellen.
Sarev Dago
Schule

Funktion von der Zellwand - eine leichte Erklärung

Innerhalb der Biologie ist die Zellwand vor allem für die Zellen von Pflanzen und Bakterien von Bedeutung, da diese dort vorkommt und somit spezielle Funktionen erfüllt. Doch …

Auch bei Bäumen gibt es eine Photosynthese.
Diana Kossack
Weiterbildung

Fotosynthese: Lichtreaktion - Erklärung

Die Lichtreaktion ist ein Teil der Fotosynthese. Sie verläuft in zwei Teilreaktionen. Vielleicht müssen Sie nun genau diese Reaktion erklären und wissen überhaupt nicht, wo Sie …

Cellulose ist der wichtigste Baustein der Natur.
Claudia Thur
Weiterbildung

Cellulose - Aufbau und Eigenschaften

Cellulose ist der Baustoff der meisten Pflanzenfasern. Der Aufbau der Moleküle wird viele überraschen, denn im Grunde handelt es sich um eine Art Zucker. Die Verwendung des …

Schon gesehen?

Photosynthese - Erklärung für Kinder
Viktor Sanders
Schule

Photosynthese - Erklärung für Kinder

Was heißt eigentlich Photosynthese? Und was geschieht dabei wirklich? Erklären Sie Ihren Kindern in einfachen, wenigen Worten, worum es sich bei diesem Naturphänomen handelt. …

Das könnte sie auch interessieren

Stoffkreisläufe finden in jedem Ökosystem statt.
Cornelia Scherpe (M.A.)
Schule

Erklärung vom Stoffkreislauf

Der Stoffkreislauf ist fester Bestandteil aller Ökosysteme. Bereits in der Schule erfahren Sie dies im Biologie-Unterricht. Die Erklärung der Abläufe im Detail ist dabei …

Die wirtschaftliche Lage lässt sich durch Konjunkturindikatoren beschreiben.
Jana Kaszyda
Schule

Konjunkturindikatoren - Definition

Die Wirtschaftslage spielt in vielen Bereichen des Lebens eine Rolle. Preise, Arbeitslosenzahlen, Entlohnung und weitere Zahlen werden von ihr beeinflusst. Die Wirtschaftslage …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Berechnung der Kubikmeter - so geht's
Viktor Sanders
Schule

Berechnung der Kubikmeter - so geht's

Sie möchten die Formel wissen, um Kubikmeter berechnen zu können? Hier erfahren Sie, wie Sie mit den drei Dimensionen Länge, Breite und Tiefe zurechtkommen, sodass das Resultat …