Alle Kategorien
Suche

Funk-Türöffner - Anwendungshinweise

Mit einem praktischen Funk-Türöffner können Sie Türen aus einer bestimmten Entfernung einfach auf Knopfdruck öffnen. Elektrische Türöffnersysteme lassen sich an nahezu allen Türprofilen installieren. Sie eignen sich insbesondere für Hauseingangstüren, Garten- und Garagentore, aber auch für Eingänge von Büro- und Geschäftsgebäuden.

Ein elektrischer Türöffner bietet Sicherheit und Komfort.
Ein elektrischer Türöffner bietet Sicherheit und Komfort.

Funk-Türöffner zur Freigabe der Schlossfalle

Ein Funk-Türöffner gibt die Schlossfalle frei, sodass Sie die Tür einfach mit einem Knopfdruck öffnen können. Sehr praktisch ist dies bei Hofeinfahrten und Garagentoren, denn so müssen Sie auch bei Dunkelheit und schlechtem Wetter das Auto nicht verlassen, um die Tür zu öffnen. Das bietet Ihnen ein gewisses Maß an Sicherheit und Komfort.

  • Typische Anwendungsgebiete von Funk-Türöffnern sind Hauseingangstüren in Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie in Büro- und Geschäftsgebäuden.
  • Die Anforderungen an das Öffnungssystem sind von der jeweiligen Türart abhängig. Dabei ist es entscheidend, ob es sich um eine Holz-, Metall- oder Kunststofftür handelt und welches Profil vorhanden ist.
  • Wenn Sie nicht sicher sind, welches System speziell für Ihre Einbausituation optimal geeignet ist, können Sie sich dazu auch im Fachhandel für Sicherheitstechnik beraten lassen.

Kauf- und Anwendungshinweise für die automatische Eingangsöffnung und -schließung

Es gibt universelle Funk-Türöffner, die für alle Standardschließbleche geeignet sind.

  • Der Funk-Türöffner hält die Tür in der Regel so lange geschlossen, wie der Strom eingeschaltet ist. Wird die Stromversorgung unterbrochen, ist die Schlossfalle beweglich und die Tür kann somit manuell geöffnet werden.
  • Achten Sie bei Kauf eines elektrischen Türöffners auf die DIN-Ausrichtung der entsprechenden Tür, denn es gibt DIN-rechte und linke sowie universelle Exemplare.
  • Um die Materialgarantie der technischen Anlage nicht zu gefährden, sollten Sie diese besser von einem zertifizierten Speziallisten installieren lassen. Der fachgerechte Einbau ist zwar mit zusätzlichen Kosten verbunden, doch im Versicherungsfall sind Sie auf der sicheren Seite.

Elektrische Türsysteme bieten Sicherheit, Schutz und Komfort. Welches System für Sie am besten geeignet ist, wird von verschiedenen Faktoren bestimmt. Dazu gehört unter anderem die angestrebte Sicherheitsstufe sowie die jeweilige Konzeption.

Teilen: