Alle Kategorien
Suche

Fürs Kinderfest schöne Spiele organisieren - so wird das Fest ein Erfolg

Was wäre ein Kinderfest ohne die passende Kinderspiele? Für die Kinder wahrscheinlich vor allem eins: Langweilig! Damit Ihnen dies nicht passiert und das Kinderfest zum vollen Erfolg wird, sollten Sie sich schnellstmöglich ein paar Anregungen zum Organisieren lustiger Kinderspiele holen.

Mit den richtigen Spielen wird das Kinderfest zum Erfolg.
Mit den richtigen Spielen wird das Kinderfest zum Erfolg.

Was Sie benötigen:

  • Kiste oder Schuhkarton
  • Luftballons
  • Kleine "Schätze" (Süßigkeiten, Abziehbilder, kleine Spielsachen o.ä.)
  • Rotes Band (für Markierungen)

Der Klassiker fürs Kinderfest: Die Schnitzeljagd

  • Die Schnitzeljagd ist eines der spannendsten und beliebtesten Spiele für Kinder, das sich hervorragend für Kinderfeste eignet.
  • Es geht dabei um eine Art Schatzsuche, bei der die Kinder versteckten Hinweiszeichen wie Pfeilen und Luftballons folgen müssen und am Ende einen Schatz bzw. eine große Kiste einen verzierten Schuhkarton mit Leckereien oder Ähnlichem finden.
  • Um den Ablauf des Spieles zu organisieren, müssen Sie als Erwachsene mindestens zu zweit sein. Klären Sie die Route vorher genau untereinander ab und besprechen Sie am besten auch schon, wo die Hinweiszeichen gelegt werden sollen.
  • Ein Erwachsener hat die Aufgabe, etwas früher vom Kinderfest zu verschwinden, um den Kindern bei der Schnitzeljagd immer ein Stück voraus zu sein und die notwenigen Hinweiszeichen zu legen.
  • Dazu eignet sich beispielsweise ein Luftballon an der richtigen Abzweigung einer Weggabelung, ein Pfeil aus kleinen Stöckern oder gemalt mit Straßenkreide oder viele andere Dinge. Seien Sie kreativ!
  • Der andere Erwachsene begleitet die Kinder während der Schnitzeljagd, schaut das nichts passiert und sorgt im Notfall mit kleinen Tipps dafür, dass die Kinder die Fährte nicht verlieren.
  • Am Ziel der Schnitzeljagd sollte der "Schatz" versteckt sein, den die Kinder nach dem Finden gemeinsam öffnen und den Inhalt untereinander aufteilen können.

Alternative Kinderspiele für drinnen

  • Da so manches Kinderfest sprichwörtlich ins Wasser fällt, sollten Sie auch ein paar Spiele für drinnen kennen, damit das Fest trotz Regen nicht ausfallen muss.
  • Ein einfaches Spiel besteht zum Beispiel darin, überall im Kinderzimmer kleine Schätze wie Süßigkeiten, Abziehbilder oder kleine Spielsachen zu verstecken.
  • Damit diese Schätze auch unmissverständlich als solche erkennbar sind, sollten Sie sie mit einer kleinen roten Schleife oder etwas Ähnlichem markieren.
  • Zu Beginn des Spieles versammeln sich alle Kinder in der Mitte des Zimmers im Kreis und Würfeln der Reihe nach mit zwei Würfeln.
  • Sobald ein Kind einen Pasch würfelt, darf es aufstehen und im Zimmer anfangen zu suchen. Die anderen müssen so lange weiterwürfeln, bis auch sie einen Pasch haben.
  • Damit es beim Kinderfest gerecht zugeht, sollten die Kinder am Ende alle Schätze untereinander aufteilen. Auf diese Weise geht kein Kind leer aus, ohne dass dieses actiongeladene Spiel deshalb weniger Spaß machen würde.
    Teilen: