Alle ThemenSuche
powered by

Frühlingsbasteln mit Kindern - kreative Ideen

Wenn endlich der warme Frühling ins Land zieht, ist es an der Zeit, mit den Kindern ein Frühlingsbasteln zu veranstalten. Finden Sie dazu kreative Ideen, die Spaß machen.

Weiterlesen

Basteln Sie mit Kindern im Frühling.
Basteln Sie mit Kindern im Frühling.

Was Sie benötigen:

  • DIN-A3-Papier
  • Malkittel
  • Farbtöpfe
  • Becher mit Wasser
  • Pinsel
  • Blütenköpfe
  • Zeitungspapier
  • dicke Bücher zum Beschweren

Frühlingsbasteln - ein Klappbild

Die Kinder lernen die jeweiligen Jahreszeiten vor allem durch typische Feste, Basteleien und Naturveränderungen kennen. Wenn Sie ein Frühlingsbasteln veranstalten, können Sie verschiedene Tiere, Blumen und Pflanzen thematisieren.

  1. Insbesondere jüngere Kinder haben viel Freude an einem Klappbild: Dazu bereiten Sie einen großen Tisch vor, an dem alle Kinder Platz finden. Jedes Kind bekommt einen Malkittel, einen Pinsel und einen Becher, gefüllt mit Wasser, um den Pinsel auswaschen zu können. Stellen Sie verschiedene Farbtöpfe auf und füllen Sie in jeden eine andere Fingerfarbe ein. Je mehr Auswahl die Kinder haben, umso bunter werden hinterher die Bilder.
  2. Jedes von den Kindern bekommt ein großes Blatt Papier (DIN A3). Dieses soll einmal zur Hälfte gefaltet werden, damit sie in der Mitte einen Knick sehen. Anschließend falten sie es wieder auf.
  3. Von der Mitte ausgehend soll nun jedes Kind einen halben Schmetterling malen, der durch späteres Zusammenklappen des Bildes auch auf der anderen Papierhälfte erscheint. Achten Sie darauf, dass die Kinder den Platz, den sie zur Verfügung haben, weitestgehend ausfüllen, umso schöner wird hinterher das Endergebnis.
  4. Der Knick des Papiers kann mit dem Schmetterlingskörper übermalt werden, dann fällt dieser später nicht allzu sehr auf.
  5. Achten Sie außerdem darauf, dass die Kinder ausreichend Farbe benutzen, damit diese beim Zusammenklappen auch auf der anderen Hälfte deutlich sichtbar ist.
  6. Zum Schluss müssen Sie die Bilder nur noch trocknen lassen und können diese später aufhängen. Damit schmücken Sie Ihre Wohnung jahreszeitgemäß und erinnern die Kinder an ein schönes Frühlingsbasteln.

Gestalten Sie mit Kindern eine Blumenwiese

  1. Um gerade älteren Kindern die einheimischen Blumen näherzubringen und nicht nur etwas zu basteln, sondern auch etwas zu lernen, trocknen Sie doch einmal Blumen mit den Kindern, die Sie anschließend zu einer Blumenwiese zusammenkleben.
  2. Sammeln Sie bei einem Frühlingsspaziergang mehrere Blütenköpfe verschiedenster Blumen. Vielleicht hilft ein Bestimmungsbuch, um weitere Informationen über die Blumen zu bekommen. Seien Sie aber auch vorsichtig, die zarten Blütenköpfe sind schnell zerstört. Am besten haben Sie eine kleine Tüte parat, in der die einzelnen Blüten gesammelt werden können.
  3. Zu Hause heißt es dann trocknen lassen. Lassen Sie sich aber nicht zu viel Zeit damit, die Blumen werden schnell welk. Legen Sie die Blüten vorsichtig zwischen 2 Lagen Zeitungspapier. Achten Sie darauf, dass sich die Blütenköpfe gut entfalten. Um die Blüten zu pressen, brauchen Sie schwere Gewichte oder Bücher, mit denen Sie die Blüten beschweren. Sie können das Zeitungspapier in einen dicken Atlas, ein Lexikon oder einen Katalog legen. Zusätzlich können Sie noch etwas Schweres hinaufstellen.
  4. Der Trocknungsvorgang dauert ca. 2 Wochen. Anschließend ist es interessant zu sehen, welches von den Kindern noch die genauen Bezeichnungen der Blumen kennt oder sich sonstige Informationen gemerkt hat.
  5. Nehmen Sie eine hell- bis mittelgrüne Pappe, auf der Sie die getrockneten Blüten vorsichtig aufkleben. Schreiben Sie noch die Namen der Blumen hinzu. Betrachten Sie mit den Kindern von Zeit zu Zeit Ihre Blumenwiese und sprechen Sie über das Sammeln der Blumen, das Frühlingsbasteln und natürlich über ihre Besonderheiten.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Einen Graskopf basteln
Mona Sudter

Einen Graskopf basteln

Lustige Gnome mit Knubbelnasen und grünen Haaren: Einen Graskopf zu basteln, ist eine Freude für Groß und Klein. Neben dem Bastelspaß macht es auch viel Freude, den Grashaaren …

Ostereier basteln - so geht´s aus Pappmaschee
Andrea Moseler

Ostereier basteln - so geht's aus Pappmaschee

Bald ist wieder Osterzeit. Für Kinder eine schöne Zeit, in der man sehr viele kreative und vor allem dekorative Dinge basteln kann. Ein ganz besonderer Bastelspaß ist das …

Drachen selber bauen - Anleitung
Lea De Biasi

Drachen selber bauen - Anleitung

Im Herbst weht häufig ein starker, kalter Wind durch die Lüfte: Ideale Bedingungen dafür, bunte Drachen steigen zu lassen. Wer noch keinen Drachen hat und nicht einfach in den …

Ähnliche Artikel

Picasa 3 richtig anwenden
Boris Valdix

Picasa 3 richtig anwenden

Picasa 3 gilt als eines der besten Bildbearbeitungsprogramme, obwohl es sicherlich Programme gibt, die mehr Funktionen haben als dieses. Dennoch kann man mit Picasa 3 - wenn …

Katzen zeichnen lernen - so geht´s
Christin Haase

Katzen zeichnen lernen - so geht's

Katzen sind nicht nur sehr beliebte Haustiere, sie werden auch immer wieder gerne als Motive in Bildern unterschiedlichster Stile verwendet. Selbst wenn Sie kein …

iPhone-Fotos wiederherstellen - so geht´s
Anna Klein

iPhone-Fotos wiederherstellen - so geht's

Sie haben die Fotos auf Ihrem iPhone aus Versehen gelöscht? Diese lassen sich unter Umständen dann wiederherstellen. Wie dies geht, erfahren Sie in der Anleitung.

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi
Claudia Jansen

Imikimi - so gestalten Sie ein Kimi

Auf der Seite "imikimi" können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und tolle Motive – sogenannte „Kimis“ – kostenlos selbst gestalten.

Hasen - das Zeichnen leicht gemacht
Britta Berdin

Hasen - das Zeichnen leicht gemacht

Bilder von Tieren – beispielsweise von einem Hasen – eignen sich hervorragend, um das Zeichnen zu üben. Alles, was Sie für den Anfang benötigen, ist ein weicher Bleistift und …

Bildbeschreibung in Kunst will geübt sein.
Liyah García Ferreira

So schreiben Sie eine Bildbeschreibung in Kunst

Jeder Betrachter eines Bildes kann spontan sagen, ob ihm das Bild gefällt oder nicht. Eine Bildbeschreibung in Kunst und die Interpretation des Dargestellten verlangt aber, …

Bilder der Jungpflanzen - Gurken
Stephanie Kleppeck

Gurken ausgeizen - 3 Bilder

Ausgeizen können Sie Tomaten- und Gurkenpflanzen. Ausgeizen heißt einfach übersetzt, das Entfernen/Abschneiden von Jungtrieben. Da diese Art von Pflanzen sehr viele Triebe …

Erotische Bilder zu Hause selber machen - so geht's
Linda Erbstößer

Erotische Bilder zu Hause selber machen - so geht's

Sie möchten Ihren Schatz überraschen, ein passendes Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenk kreieren oder einfach nur für sich schöne Aufnahmen machen? Dann sind erotische Bilder …

iPad: alle Fotos löschen - so geht's
Mirko Fastenrath

IPad: alle Fotos löschen - so geht's

Wenn Sie alle Fotos von Ihrem iPad löschen möchten, gibt es dafür zwei Möglichkeiten, diese sind im unten stehenden Artikel für Sie beschrieben.

Schon gesehen?

Einen Graskopf basteln
Mona Sudter

Einen Graskopf basteln

Lustige Gnome mit Knubbelnasen und grünen Haaren: Einen Graskopf zu basteln, ist eine Freude für Groß und Klein. Neben dem Bastelspaß macht es auch viel Freude, den Grashaaren …

Drachen selber bauen - Anleitung
Lea De Biasi

Drachen selber bauen - Anleitung

Im Herbst weht häufig ein starker, kalter Wind durch die Lüfte: Ideale Bedingungen dafür, bunte Drachen steigen zu lassen. Wer noch keinen Drachen hat und nicht einfach in den …

Das könnte sie auch interessieren

Wechseln Sie linke und rechte Reihen beim Stricken ab.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Stricken - Basics

Was müssen Sie als Anfänger beim Stricken unbedingt können? Maschen anschlagen, rechte und linke Maschen - das sind die absoluten Basics.

Eine edle Schatulle personalisieren
Melanie Schnurr

Wein verpacken - 3 Ideen zur Hochzeit

Wein ist zu jedem Anlass ein beliebtes Geschenk, besonders wenn es ein edler Tropfen ist. Doch wie verpacken, damit das Geschenk nicht langweilig und einfallslos wirkt? …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

3D-Brille selber machen
Theresa Schuster

3D-Brille selber machen

3D-Bilder sind sehr beliebt. Um diese Bilder anzuschauen, benötigen Sie eine spezielle 3D-Brille. Eine solche Brille müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können sie leicht selber machen.

Bringen Sie den Frühling ins Haus
Steffi Stöhrer

Tischdeko im Frühling - Anregungen mit Blumen

Blumen bringen Freude. Ihre Schönheit und Anmut erkennen wir gerade im Frühling neu. Nehmen Sie diesen Zauber mit Nachhause und machen Sie aus der Tischdeko eine kleine Frühlingswelt.