Alle Kategorien
Suche

Frisuren von Claudia Effenberg nachstylen gelingt so

Claudia Effenberg ist bekannt für ihre trendigen Kurzhaarfrisuren. Wenn auch Sie kurze Haare mögen, können Sie sich ganz einfach an ihr orientieren.

Claudia Effenberg trägt das Haar stets kurz.
Claudia Effenberg trägt das Haar stets kurz.

Was Sie benötigen:

  • eine Drahbürste
  • einen Föhn
  • Haarschaum
  • Haargel
  • Haarspray
  • eine Rundbürste
  • Haarwachs

Claudia Effenberg trägt die Haare hellblond mit einem gewollten dunkleren Ansatz. Das Auffällige ist bei ihr, dass sie eigentlich immer Kurzhaarfrisuren hat. Wenn sie Ihnen wegen ihrer modernen Haarschnitte aufgefallen ist, können Sie diese ganz einfach nachmachen. Zwei Stylinganleitungen helfen Ihnen dabei: Die eine für ganz kurzes, die andere für etwa kinnlanges Haar.

Kurzhaarfrisuren à la Claudia Effenberg - so gelingen sie

  • Wenn Sie sehr kurze Haare haben, so zwischen drei und fünf Zentimetern Länge, können Sie sich sehr gut eine der Kurzhaarfrisuren von Claudia Effenberg zulegen.
  • Hierfür müssen Sie sich die Haare zunächst waschen und dann eine walnussgroße Menge Schaumfestiger im feuchten Haar verteilen.
  • Dann brauchen Sie eine sogenannten Drahtbürste. Hiermit kämmen Sie das Haar beim Föhnen nach oben.
  • Wenn die Haare so gut wie trocken sind, hören Sie auf zu Föhnen und geben ein starkes Gel in beide Hände.
  • Dieses Gel verteilen Sie nun in den Spitzen. Ziehen Sie die Spitzen auseinander, sodass sie nicht so ordentlich aussehen.
  • Dann lassen Sie die Haar zu Ende trocknen und geben zu guter Letzt noch ein bisschen Haarspray hinein, um den Look zu fixieren.

Auch wenn Sie etwas längere Haare haben, können Sie sie stylen wie Claudia Effenberg.

So gelingt eine längere Frisur

  • Wenn Sie kinnlange Haare haben, sollten Sie auch diese vor dem Stylen waschen.
  • Dann nehmen Sie eine Rundbürste und kämmen alle Haare bei Föhnen nach hinten.
  • Die Spitzen drehen Sie dabei ein, und zwar nach innen.
  • Wenn Sie mit dem Föhnen fertig sind, ziehen Sie einen Seitenscheitel.
  • Dann geben Sie etwas Haarwachs in Ihre Hände und kneten es sich in die Haare.
  • Nun können Sie den Look wieder mit Haarspray fixieren - und schon sind Sie fertig.

Sie sehen: Die Frisuren der Spielerfrau lassen sich ganz einfach nachstylen.

Teilen: