Alle Kategorien
Suche

Frische Pilze aufbewahren - so gelingt's

Frische Pilze aufbewahren - so gelingt's1:01
Video von Benjamin Elting1:01

Sie haben frische Pilze gesammelt oder gekauft, würden Sie aber gerne noch ein paar Tage aufbewahren? Beachten Sie ein paar Dinge, um Ihre Pilze frisch zu erhalten.

Was Sie benötigen:

  • Kühlschrank oder kalte Räumlichkeiten
  • Papiertüte

Sie haben im Wald frische Pilze gesammelt oder im Lebensmittelgeschäft gekauft, möchten die Pilze jedoch gerne noch ein paar Tage lang aufbewahren? Sie wollen die Frische Ihrer Pilze erhalten und vermeiden, dass sie Schimmel ansetzen oder zu faulen beginnen? Nehmen Sie sich einige Ratschläge zu Herzen und Ihre Pilze behalten ihre sagenhafte Frische.

So bleiben Ihre Pilze frisch

  • Wenn Sie Ihre Pilze beim Einkaufen in Plastiktüten bekommen haben, müssen Sie die Pilze unbedingt aus dieser herausnehmen, da sie ansonsten binnen kürzester Zeit schimmeln würden.
  • Lagern Sie die Pilze besser in luftdurchlässigen Papiertüten, um einen Luftaustausch zu gewährleisten.
  • Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie Ihre Pilze im Kühlschrank aufbewahren, ansonsten in einem dunklen und kühlen Raum (z.B. Kellerräumlichkeiten). Das Wichtigste ist jedenfalls, die Pilze kühl und unter Lichtverschluss zu lagern.
  • Achten Sie stets darauf, dass die Pilze nicht gedrückt werden und am besten nicht eng gepackt sind, da sie an Druckstellen bevorzugt faulen.
  • Bei Trüffeln denkt man sofort an eine sehr wertvolle und geschmacklich besonders edle …

Wenn Sie die oben genannten Stichpunkte beachten und Ihre Pilze wie besagt aufbewahren, sollten Ihre Pilze die Frische auch über ein paar Tage aufrechterhalten können und Sie kommen in den Genuss von frischen Pilzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos