Alle Kategorien
Suche

Fremdbild und Selbstbild vergleichen - so geht's

Das Bild, das Sie sich von sich selbst machen, muss nichts mit dem Bild zu tun haben, dass sich andere Menschen von Ihnen machen. Der Erkenntnis, dass Selbstbild und Fremdbild völlig auseinanderfallen können, sollten Sie sich allerdings nicht entziehen.

Selbstbild und Fremdbild können auseinanderfallen.
Selbstbild und Fremdbild können auseinanderfallen.

Fremdbild und Selbstbild stimmen oft nicht völlig überein. Darüber hinaus kann es unterschiedliche Fremdbilder geben, je nachdem welche Erfahrungen unterschiedliche Menschen mit Ihnen gemacht haben oder in welcher Weise sie bestimmte Erfahrungen interpretieren.

Das Selbstbild erforschen

Um Fremdbild und Selbstbild miteinander vergleichen zu können, sollten Sie zunächst einmal Ihr Bild von sich selbst erforschen. Für was für einen Menschen halten Sie sich? Welches sind Ihrer Meinung nach Ihre hervorstechenden Charaktereigenschaften?

  1. Überlegen Sie einmal, in welcher Situation Sie sich besonders wohlfühlen und versuchen Sie dann, sich gedanklich in diese Situation hineinzuversetzen.
  2. Stellen Sie sich dann vor, was Sie in dieser Situation tun bzw. welches Ihre hauptsächlichen Verhaltensweisen sind. Welche Fähigkeiten setzen Sie bei diesen Verhaltensweisen ein? Was können Sie in dieser Situation besonders gut?
  3. Als Nächstes können Sie sich fragen, welches Ihre Motive für Ihr Verhalten sind. Welche Grundüberzeugungen haben Sie, dass Sie sich genau in dieser Weise verhalten?
  4. Überlegen Sie dann weiter, was Ihre Identität ausmacht. Was für ein Mensch sind Sie mit diesen Grundüberzeugungen und Werten?
  5. Schließlich können Sie überlegen, wem oder welcher Gruppe von Menschen Sie sich selbst zugehörig fühlen.

Das Fremdbild heranziehen

  • Nach außen hin ist nur Ihr Verhalten sichtbar, Ihre inneren Motive und Grundüberzeugungen sind hingegen nicht erkennbar. Allerdings werden die meisten Menschen vom äußeren Verhalten Rückschlüsse auf innere Motive ziehen bzw. Ihr Verhalten in irgendeiner Weise interpretieren.
  • Die Interpretation Ihres Verhaltens kann jedoch von dem, was Sie selbst treibt oder was Sie beabsichtigen, völlig abweichen.  
  • Sie sollten daher Ihnen vertraute Menschen einmal befragen, welches Bild sie sich eigentlich von Ihnen machen.
  • Wenn Fremdbild und Selbstbild dann sehr stark voneinander abweichen, sollten Sie überlegen, ob nicht in dem Fremdbild auch Wahrheiten über Ihre Person verborgen sind, mit denen Sie sich vielleicht bislang nicht auseinandersetzen wollten bzw. die Sie verdrängt haben.

Selbstbild und Fremdbild können weit auseinanderfallen. Sie sollten sich daher nicht nur Ihr Selbstbild bewusst machen, sondern auch Ihr Fremdbild erfragen.   

Teilen: