Alle Kategorien
Suche

Freigegebene Ordner finden - so geht's bei Windows XP

Wenn Sie sich in einem Netzwerk zum Beispiel zuhause oder auch auf der Arbeit befinden, haben Sie die Möglichkeit Ordner untereinander freizugeben. Hier erfahren Sie, wie Sie freigegebene Ordner unter Windows XP finden und selber einen Ordner freigeben können.

Freigegebene Ordner unter Windows XP finden
Freigegebene Ordner unter Windows XP finden

Geben Sie unter Windows XP einen Ordner frei

Wenn Sie ein Heimnetzwerk beziehungsweise auf der Arbeit ein Netzwerk aufgebaut haben, können Sie unter Windows XP in kurzer Zeit einen Ordner für andere freigeben.

  1. Begeben Sie sich als Erstes auf Ihren Desktop und klicken Sie auf einer freien Stelle auf die rechte Maustaste.
  2. Wählen Sie anschließend die Punkte „Neu“ und „Ordner“ aus und geben Sie Ihrem erstellten Ordner einen Namen.
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den neu erstellten Ordner und wählen den Punkt „Freigabe und Sicherheit...“ aus.
  4. In dem nun geöffneten Fenster klicken Sie auf den Reiter „Freigabe“ und setzen unter dem Punkt „Netzwerkfreigabe und -sicherheit“ einen Haken in dem Kästchen „Diesen Ordner im Netzwerk freigeben“.
  5. Zum Schluss klicken Sie unten auf den Button „Übernehmen“ und anschließend auf „Ok“.

Sie sehen nun ein Handsymbol an Ihrem erstellten Ordner, in dem andere Personen die von Ihnen freigegebenen Daten finden können.

Finden Sie eigene freigegebene Ordner unter Windows XP

Falls im Heimnetzwerk beziehungsweise im Netzwerk auf der Arbeit Ordner freigegeben wurden, können Sie diese in wenigen Schritten finden und die Daten einsehen.

  1. Klicken Sie als Erstes auf die Schaltfläche „Start“ links unten auf Ihrem Desktop.
  2. Danach wählen Sie den Punkt „Netzwerkumgebung“ aus.
  3. In dem geöffneten Fenster klicken Sie links in der Navigationsleiste auf den Schriftzug „Arbeitsgruppencomputer anzeigen“ und wählen Ihren Computer aus.

Sie erhalten schließlich eine Übersicht über die freigegebenen Ordner von Ihrem Computer.

So finden Sie freigegebene Ordner von anderen Computern

Sie können in wenigen Schritten die Ordner finden, die von anderen Nutzern freigegeben wurden.

  1. Klicken Sie dazu zu Anfang auf die Schaltfläche „Start“ und wählen Sie den Punkt „Suchen“ aus.
  2. Als Nächstes klicken Sie auf den Schriftzug „Computer oder Personen“ und klicken auf den Punkt „Nach einem Computer im Netzwerk“ an.
  3. Zum Schluss geben Sie den Computernamen im Netzwerk ein und klicken auf „suchen“.

Sie erhalten nun eine Übersicht über freigegebene Ordner von dem vorher eingegebenen Computer.

Teilen: