Alle Kategorien
Suche

FreeCell für Windows 7 installieren - so geht's

FreeCell, das beliebte Kartenspiel von Windows XP, ist auch unter Windows 7 verfügbar und lässt sich spielen. Sollte sich dieses Spiel nicht im Startmenü unter Spiele befinden, so müssen Sie es erst für das Betriebssystem aktivieren. Dieser Vorgang ist schnell erledigt und Sie können FreeCell anschließend uneingeschränkt spielen.

FreeCell lässt sich in Windows spielen.
FreeCell lässt sich in Windows spielen. © Benjamin_Klack / Pixelio

FreeCell gehört zu den beliebtesten Computer-Kartenspielen

Bild 0
  • FreeCell (Patience) wurde mit dem Betriebssystem Windows 95 eingeführt und gehört seit dieser Zeit zu den Standardspielen des Betriebssystems. Bei diesem spannenden Kartenspiel müssen Sie die verschiedenen Farben und Kartenarten so miteinander kombinieren, sodass Sie nach und nach den Stapel auflösen.
  • FreeCell wird alleine und in der Regel gegen die Zeit gespielt. Sie spielen mit insgesamt 52 Karten und es gibt 8 Tableaustapel, 4 freie Zellen und 4 Basisstapel. Um das Spiel zu gewinnen, müssen Sie alle Karten so anlegen, sodass Sie sie nach und nach auf die vier Basisstapel ablegen können. Das Spiel ist relativ einfach, sorgt aber trotzdem bei jeder neuen Runde wieder für Spannung. Je schneller Sie eine Patience schaffen, desto mehr Punkte bekommen Sie in diesem Spiel.
  • Das Kartenspiel gehört auch zu den weiteren Windows-Versionen, ist aber bei Windows 7 noch nicht aktiviert. Sie finden es in der Regel nicht im Startmenü unter Spiele und müssen es erst für das Betriebssystem aktivieren. Eine Installation müssen Sie aber nicht erst vornehmen.
Bild 1

So aktivieren Sie das Kartenspiel für Windows 7

  1. Klicken Sie als Erstes auf den Start-Button von Windows 7 und wählen im Menü die Systemsteuerung aus.
  2. In diesem Menü wählen Sie den Eintrag "Programme" aus und warten, bis der neue Bildschirm geladen wird. Ganz oben befinden sich einige Links, wählen Sie dort "Windows-Funktionen ein- oder ausschalten" aus.
  3. Nun erscheint eine Liste von Programmen, Spielen und Diensten auf Ihrem Bildschirm. Scrollen Sie bis zu dem Eintrag "Spiele" und klicken auf das Plus vor dem Ordner.
  4. Um FreeCell für Windows 7 zu aktivieren, müssen Sie nur bei dem Spieleeintrag einen Haken setzen. Drücken Sie anschließend auf "Ok" und schließen Sie das Menü.
  5. FreeCell können Sie nun spielen, wenn Sie erneut den Start-Button anklicken und im Menü "Alle Programme" und danach "Spiele" auswählen. Klicken Sie mit der Maus auf FreeCell und Sie können das Kartenspiel in Windows 7 spielen.
Bild 3
Teilen: