Alle Kategorien
Suche

Fragen beim Wohnungskauf - Was Sie vor einem Immobilenkauf in Erfahrung bringen sollten

Bei einem Wohnungskauf stellen sich weitaus mehr Fragen, als nur die der Finanzierung. Beim Erwerb einer Eigentumswohnung sollten Sie auch Fragen, die die Eigentümergemeinschaft betreffen, nicht auslassen.

Eigentumswohnungen dieser Art unterscheiden sich häufig nur wenig von Mietwohnungen.
Eigentumswohnungen dieser Art unterscheiden sich häufig nur wenig von Mietwohnungen.

Was dringend vorheriger Klärung bedarf

Manche Fragen, die sich auf den Kauf einer Eigentumswohnung beziehen, können Sie sich nur selbst beantworten.

  • Sind Sie sich wirklich über die Konsequenzen Ihres Vorhabens bewusst? Ein Wohnungskauf entbindet Sie keineswegs von Verpflichtungen und Rücksichtnahme gegenüber anderen Bewohnern der Immobilie. Ihr "eigener Herr" können Sie in so einem Eigentum nicht werden.
  • Sind Sie sich wirklich Ihres Arbeitsplatzes sicher? Ihre Finanzierung fußt auf derzeitige Verhältnisse. Können Sie sicher sein, dass diese auch noch in zehn oder zwanzig Jahren zutreffen?
  • Ist die Finanzierung von zwei Einkommen abhängig? Oder könnten Sie die monatlichen Zahlungen auch mit nur einem Verdienst sicherstellen?

Fragen, die eine infrage kommende Wohnung betreffen

  • Wie passt die Wohnung zu Ihrem derzeitigen Mobiliar? Müssen Sie beim Wohnungskauf eventuell die gesamte Wohnungseinrichtung neu anschaffen, könnte dies zu einem finanziellen Problem werden.
  • Wie verkehrsgünstig liegt die infrage kommende Wohnung? Auch wenn Sie über ein oder mehrere Fahrzeuge verfügen, kann dieser Aspekt einmal von Wichtigkeit sein.
  • Wie aufwendig werden die Renovierungsarbeiten? Sollte Ihnen der momentane Zustand von Böden und Wänden gar nicht zusagen, kommen hier wiederum erhebliche Kosten auf Sie zu.
  • Kommen Sie mit den sanitären Einrichtungen aus? Wenn Sie eine Gästetoilette oder zweite Waschgelegenheit gewohnt sind, könnten Sie diese schmerzlich vermissen.
  • Bei den ständig steigenden Energiekosten sollten Sie auch den Lichteinfall in Ihrem eventuellen neuen Zuhause überprüfen. Müssen Sie hier eventuell den ganzen Tag über unter künstlichem Licht leben?
  • Sagt Ihnen die Infrastruktur zu? Welche Einkaufsmöglichkeiten bieten sich Ihnen in der Nähe? Liegt die Wohnung an einer Hauptverkehrsstraße? Wie gefällt Ihnen die Aussicht?
  • Für Tierhalter stellt sich auch bei einer Eigentumswohnung die Frage, ob diese von der Eigentümergemeinschaft erlaubt wurden. Dies lässt sich durch einen Blick in die entsprechenden Unterlagen abklären.

Vor dem Wohnungskauf sollten relevante Unterlagen gesichtet werden

Beim Kauf einer Eigentumswohnung werden Sie Mitglied einer Eigentümergemeinschaft. Hieraus ergeben sich wichtige Fragen, die zu klären sind.

  • Sehen Sie sich die Teilungserklärung, die Gemeinschaftsordnung, die Hausordnung und die Protokolle genau an. Diese werden die Fragen nach Eigentumsverhältnissen und Rücklagen der Gemeinschaft zum größten Teil beantworten.
  • Bei Unklarheiten in Bezug auf die Definition Ihres Eigentums und des gemeinschaftlichen Besitzes der Eigentümergemeinschaft sollten Sie nachfragen. Liegen auf der Gesamtheit Ihres Besitzes (Wohnung, Keller, Garage etc.) irgendwelche Einschränkungen?
  • Auch die Aufteilung der Stimmrechte sollte Sie interessieren. Gibt es hier Eigentümer, die gleich mehrere Wohnungen besitzen, haben diese in der Regel das Sagen.
  • Lassen Sie sich Abrechnungen vorlegen. Aus diesen beantworten sich Fragen nach der Anzahl der Eigentümer, den Umlagen und anderen die Immobilie betreffenden Ausgaben.

Klären Sie alle Fragen ab. Können diese zufriedenstellend beantwortet werden, steht einem eventuellen Wohnungskauf nichts im Wege.

Teilen: