Alle Kategorien
Suche

Fototapete auf Raufaser kleben - Anleitung

Sie haben eine schöne Fototapete gekauft und wollen nun diese an der Wand anbringen? Nun stellt sich aber die Frage: Wie Sie die Fototapete an eine Wand mit Raufaser kleben sollen?

Verschönern Sie Ihr Heim!
Verschönern Sie Ihr Heim!

Die Vorbereitung, um Fototapete aufzukleben

  • Die Raufaser-Struktur wird sich wahrscheinlich auf der Fototapete abzeichnen. Das sollte Ihnen vorab bewusst sein.
  • Welchen Kleister bzw. Kleber Sie für das Ankleben benötigen, erfragen Sie am besten in einem Baumarkt. Hier sollte es kein No-Name-Produkt sein, um eventuelle Nachteile wie z. B. Verfärbungen zu vermeiden. Lassen Sie sich beraten! Auch kommt es auf die Stärke der Fototapete an.
  • Denken Sie auch an das entsprechende Zubehör zum Tapezieren, zum Beispiel Pinsel zum Kleistern, Tapeziertisch, Nahtrolle, Zollstock, Tapezierschiene, Schere und Küchenrolle für den überschüssigen Kleber.
  • Die entsprechende Menge der Fototapete haben Sie bereits besorgt? Dann können Sie beginnen.

Die Fototapete auf der Raufaser anbringen

  1. Messen Sie die jeweiligen Längen der Fototapeten-Bahnen aus. Immer einzeln ausmessen, um Höhen- bzw. Längenunterschiede auszugleichen. Schneiden Sie die Bahnen zurecht.
  2. Den Tapetenkleber müssen Sie nach Anweisung anwenden und ggf. die Bahnen und die Wand einkleistern (mit dem Kleisterpinsel).
  3. Nun nehmen Sie die Bahnen und kleben diese vorsichtig an die Wand. Beginnen Sie oben und glätten Sie die Fototapete vorsichtig mit einem weichen Tuch oder einer weichen Bürste nach unten. Seien Sie mit der Bürste sehr vorsichtig, da eventuell das Motiv abscheuern oder die Struktur der Raufaser zu sehr durchdrücken könnte.
  4. Kleben Sie die Tapetennähte extra noch einmal an und rollen dann vorsichtig mit der Nahtrolle darüber.

Schauen sie sich Ihr Werk an. Ist alles in Ordnung? Super! Noch ein Tipp, ein weiterer Hingucker und ggf. auch praktischer könnte es sein, wenn Sie die Fototapete auf einer Platte befestigen und diese dann an der Wand anbringen. Viel Spaß!

Teilen: