Alle Kategorien
Suche

Fotos auf iPod touch löschen - so geht's

Der iPod touch ist bereits seit einiger Zeit nicht nur für die Wiedergabe von Musiktiteln im Einsatz, sondern ebenso als Fotokamera, um einzelne Momente festzuhalten. Doch nicht alle Fotos sind für die Ewigkeit bestimmt und werden daher früher oder später gelöscht. Für diesen Vorgang können Sie unterschiedliche Wege gehen.

Dateien einfach in den Müll bringen
Dateien einfach in den Müll bringen

Fotos von dem Gerät direkt entfernen

  1. Starten Sie den iPod touch und rufen Sie auf dem Home-Screen die Anwendung für die Fotos auf. Sehen sollten Sie die einzelnen Aufnahmen, die bisher gemacht wurden.
  2. Wählen Sie einfach ein Bild per Antippen aus und sehen Sie unten in der Menüleiste dann das Mülleimersymbol. Auch dieses können Sie mit dem Finger auswählen und damit dem Vorgang zum Löschen einen Schritt näherkommen.
  3. Bestätigen Sie Ihre Entscheidung. Ist auch das geschafft, verschwindet die Vorschau des Bildes.
  4. Sie können nun eine neue Datei auswählen und diese ebenfalls entfernen.

Beachten Sie, dass dieser Vorgang nur bei Bildern funktioniert, die über das Gerät selbst aufgenommen wurden. Synchronisierte Daten müssen mit iTunes entfernt werden.

Den iPod touch per iTunes säubern

  1. Schließen Sie den iPod touch per USB-Kabel an Ihrem Computer an. Dort öffnen Sie das Programm "iTunes", über das Sie auch Ihre Musiktitel synchronisieren.
  2. Nach wenigen Momenten sollte in der Seitenleiste auch schon das eingesteckte Gerät erscheinen. Wählen Sie es per Mausklick und wechseln Sie über die obere Navigation auf den Bilderbereich.
  3. Dort können Sie entscheiden, welche Elemente entfernt werden sollen und welche Fotos bleiben dürfen. Entfernen Sie dafür lediglich die jeweiligen Ordner.
  4. Um den Vorgang abzuschließen, müssen Sie nur noch unten rechts den Synchronisationsvorgang starten. Dann werden die von Ihnen soeben eingestellten Veränderungen übernommen. Beachten Sie, dass bei einer hohen Menge an Dateien der Vorgang einige Minuten in Anspruch nehmen kann.
Teilen: