Alle Kategorien
Suche

Fotoleiste bei Facebook bearbeiten - so wird's gemacht

Die neue Funktion ist die Fotoleiste bei Facebook, in der Sie alle Ihre Fotos sehen können. Diese können auch dort bearbeitet werden. Wie dies geht, lesen Sie in der Anleitung.

So bearbeiten Sie die Facebook-Fotoleiste.
So bearbeiten Sie die Facebook-Fotoleiste.

Die Fotoleiste auf Facebook

  • Wenn Sie auf Ihrem eigenen Facebook Profil sind, können Sie sie sehen: die neue Facebook Fotoleiste. Hier werden alle Bilder gezeigt, die Sie bei Facebook gespeichert haben. Dies können Ihre eigenen Fotos sein, Fotos, auf denen Sie verlinkt wurden, Fotos die Freunde an Ihre Pinnwand gepostet haben oder aber auch Ihre Handyuploads.
  • Sie sehen die Fotoleiste direkt über Ihren persönlichen Angaben. Sie können die Fotoleiste auch bearbeiten. Beispielsweise, wenn die Fotos in einer anderen Reihenfolge angezeigt werden sollen oder aber, wenn Sie Fotos löschen.
  • Fügen Sie neue Fotos hinzu, so werden die ebenfalls neu in der Fotoleiste angezeigt. Doch wie gelingt das Bearbeiten dieser Fotoleiste auf Facebook? Lesen Sie dazu in der Anleitung, was Sie dafür tun müssen.

So bearbeiten Sie Ihre Fotos

  1. Wenn Sie die Maus auf ein Foto in Ihrer Fotoleiste bewegen und diese nur auf dem Foto belassen, dann können Sie oben in der Ecke auf dem Foto ein "X" erkennen.
  2. Wenn Sie darauf klicken, wird dieses Foto aus der Fotoleiste gelöscht.
  3. Wenn Sie ein Foto in der Fotoleiste wieder einblenden möchten, gehen Sie wie folgt vor. Gehen Sie wieder auf Ihre Facebook Seite.
  4. Klicken Sie hier oben auf "Profil bearbeiten". Klicken Sie dann links auf "Profilbild".
  5. Klicken Sie dann auf "alle einblenden". Hierbei werden alle Fotos in der Fotoleiste angezeigt, die Sie vorher entfernt haben. Dies funktioniert nur so in diesem Fall.
  6. Sie sehen also, es ist nicht schwierig, die Fotos auf der Fotoleiste zu entfernen und diese wieder einzufügen. Sie können also selbst entscheiden, welche Sie anzeigen lassen wollen.
Teilen: