Alle Kategorien
Suche

Fotoautomat kaufen - darauf sollten Sie achten

Einen Fotoautomat können Sie neuwertig kaufen oder mieten. Auch gebraucht gibt es hin und wieder bei Online-Verkaufsbörsen einige Angebote. Da ein Fotoautomat nicht ganz billig ist, sollten Sie sich vor der Anschaffung über den genauen Einsatzzweck im Klaren sein oder das nötige Kleingeld entbehren können.

Fotoautomat macht je nach Wunsch Spaßfotos oder Passfotos.
Fotoautomat macht je nach Wunsch Spaßfotos oder Passfotos.

Wenn Sie in einem Geschäft oder auf einem gut frequentierten Grundstück einen Fotoautomaten aufstellen möchten, können Sie bei der richtigen Automatenwahl Pass- und Spaßfotos in Studioqualität anbieten.

Volldigitaler Fotoautomat für den gewerblichen Einsatz

Fotoautomaten werden in der Regel gewerblich genutzt. So gibt es Aufsteller von unterschiedlichsten Warenautomaten in ganz Deutschland. Bevorzugte Stellplätze befinden sich in Bahnhöfen und Einkaufszentren. Doch auch einem rein privaten Einsatz steht nichts im Wege.

  • Das Ganze ist allerdings nicht ganz billig. Ein neuer Fotoautomat kostet über 10.000 Euro. Ältere Modelle finden Sie auch schon mal bei eBay für etwa 3.500 Euro. Vor dem Kaufen heißt es daher, den möglichen Einsatz genau zu planen.
  • Moderne volldigitale Fotoautomaten sind normalerweise mit einer hochauflösenden Digitalkamera, einem hochwertigen Fotodrucker sowie einer zur Erstellung von Passbildern (ePass) Software ausgestattet. 
  • Wenn Sie ein Unternehmen führen, können Sie einen Fotoautomaten nutzen, um Bilder für Ihre Personaldatenbank, Mitarbeiterausweise, Besucherverwaltung, Mitglieds- und Freizeitkarten sowie Kundenkarten zu machen. 

Mobiles Fotostudio kaufen - einsetzbar unabhängig vom Büro

Zu den Anbietern auf dem Markt der Fotoautomaten gehören Fotofix aus Deutschland und Multicard aus der Schweiz. In der Regel werden von diesen Unternehmen gewerbliche Kunden beliefert.

  • Wenn Sie sich beim Unternehmen Multicard einen modernen digitalen Fotoautomat kaufen, erhalten Sie Systeme für Fotos für Personalausweise, Führerscheine, elektronische Reisepässe und weitere amtliche Dokumente. Software und Hardware wurden entsprechend angepasst.
  • Diese Fotoautomaten können Sie professionell einsetzen. Die Gehäuse sind extra vandalismussicher gebaut.
  • Ihre Kunden können sowohl mit Münzen als auch Banknoten (10- oder 20-Euro-Scheine) bezahlen. Wechselgeld wird passend zurückgegeben.
  • Die Bedienung der Geräte von Multicard erfolgt von Ihren Kunden per Touchscreen. Zusätzlich gibt es audiovisuelle Anzeigen in verschiedenen Sprachen.
  • Das mobile Fotostudio von Multicard ist eine echte Alternative, wenn Sie ungebunden in Ihrem Büro, beim Kunden vor Ort oder Mitarbeiter Bilder aufnehmen wollen.

Wenn Sie einen Fotoautomaten aus Kosten- und Rentabilitätsgründen nicht kaufen möchten, dann mieten Sie sich einen für Firmenjubiläum, Betriebsfeier, Messe, Ausstellungen oder Sportevent. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, den Fotoautomaten nach Ihren Wünschen zu integrieren und zu branden.

Teilen: