Alle Kategorien
Suche

Fliesenlack - Farben und Co.

Fliesen im Küchen- und Badezimmerbereich werden für den Hausbesitzer langweilig. Eine Veränderung durch Lackierung der Fliesen mit Fliesenlack ist relativ einfach und mittlerweile gibt es eine reichhaltige Auswahl an Farben.

Fliesen als Stimmungsgeber
Fliesen als Stimmungsgeber

Was Sie benötigen:

  • Fliesenlack
  • Fliesenreiniger
  • Putztücher
  • Schleifpapier
  • Schaumstoffrollen
  • selbstklebende Fugenstreifen

Fliesen sind Bestandteil in Küche und/oder Badezimmer. Vielfach hat man sich einem Modetrend ausgesetzt und nun gefallen diese Fliesen nicht mehr. Bringen Sie neuen Glanz anhand von Farben in Ihre Küche und das Badezimmer. Mit Fliesenlack ist eine Umgestaltung einfach möglich.

Fliesenlackfarben aufbringen - so geht es

Ein klarer Vorteil in Ihrer Entscheidung liegt darin, dass Sie keinem Bauschutt ausgesetzt sind.

  1. Der erste Schritt ist die sorgfältige Reinigung der Silikonfugen und der Silikonreste.
  2. Dabei sollen leichte Unebenheiten vorsichtig mit Schleifpapier entfernt werden.
  3. Nehmen Sie ein fusselfreies und sauberes Putztuch und reiben Sie mit einem Fliesenreiniger die gesamte Fläche ab.
  4. Nun beschichten Sie als Erstes die Fugen mit dem Fliesenlack. Als Hilfe sollte hier eine Schaumstoffrolle zum Einsatz kommen.
  5. Sie sollten darauf achten, dass Sie die Farben des Fliesenlackes vollflächig und dünn auf die Fläche auftragen. 
  6. Sobald Sie alle Fliesen nach diesem Schema bearbeitet haben, sollte dieser Fliesenlack 6 Stunden trocknen.
  7. Nach dieser Trockenphase benötigen Sie eine neue Schaumstoffrolle. Dies nennt man die zweite Beschichtung.
  8. Nun wird die gesamte Fläche dünn und gleichmäßig mit Fliesenlack gestrichen.
  9. Ist dieser Vorgang beendet, so müssen Sie mit einer Trocknungsphase von 12 Stunden rechnen.
  10. Abschließend bearbeiten Sie die Fugen, z. B. mit selbstklebenden Fugenstreifen.

Die Farben des Fliesenlackes auswählen

Setzen Sie auf Sommerlaune, so gibt es hier eine Vielzahl an Möglichkeiten.

  • Fliesenlackfarben, die Sommerlaune in das Bad bringen, sind die Farben Gelb, Orange und Weiß.
  • Ein Grau in der Küche sollte keinesfalls ausgewählt werden, hier sollten warme Farben zum Einsatz kommen.
  • Sollten Sie auf Muster stehen, so sollte dies im Einklang mit den Farben stehen.
Teilen: