Alle Kategorien
Suche

Fliesenfugen reinigen

Jeder kennt das Problem: Beim Haus- bzw. Badputzen erschweren gerade Fliesenfugen die gründliche und strahlende Reinigung und rauben einem oftmals den letzten Nerv. Doch wie kann man eigentlich Fliesenfugen reinigen, so dass diese auch sauber aussehen?

Gewusst wie! Dann lassen sich auch Fliesenfugen mühelos reinigen.
Gewusst wie! Dann lassen sich auch Fliesenfugen mühelos reinigen.

Was Sie benötigen:

  • Dampfreiniger
  • Backpulver
  • Scheuermilch
  • Zahnbürste
  • spezielle Fugenreiniger

Gerade die Reinigung der Fliesenfugen stellt beim Haus- bzw. Bad-Putz große Probleme. Es gibt einige Dinge, die man beim Reinigen beachten sollte:

  1. Als erstes ist es sehr wichtig, dass Ihre Fliesen einwandfrei und zum Beispiel nicht ausgebrochen sind. Falls dies doch der Fall ist, sollten die Fliesenfugen nicht gereinigt, sondern erneuert werden,  damit die Fliesen auch weiterhin gut durch die Fugen fixiert bleiben.
  2. Die wohl umweltfreundlichste Möglichkeit, die Fliesenfugen wieder sauber zu bekommen, ist das Reinigen mit einem Dampfreiniger. Hierbei werden keine Chemikalien eingesetzt und die meisten Bakterien werden durch den heißen Dampf abgetötet. Einfach die Fugen mit der Bürste und dem Dampf des Reinigers säubern und den gelösten Schmutz mit einem sauberen Tuch abwischen.

Fliesenfugen mit Backpulver reinigen

  1. Eine weitere Alternative den Schmutz aus den Fugen zu entfernen, stellt das Backpulver. Vermischen Sie das Backpulver mit ein wenig Wasser und tragen Sie es auf die Fliesenfugen auf.
  2. Lassen Sie das Backpulver ungefähr eine Stunde lang einwirken und spülen Sie es danach mit Wasser gründlich ab. Auch hierbei mit einem sauberen Tuch nachwischen, um den gelösten Schmutz zu entfernen.

Fliesenfugen mit Fugenreiniger reinigen

  1. Sie können gelegentlich versuchen, die Fliesenfugen auch mit etwas Scheuermilch zu reinigen. Einfach etwas Scheuermilch auf die befeuchteten Fliesenfugen geben und mit einer Zahnbürste (eine elektrische Zahnbürste funktioniert hier auch wunderbar) reinigen.  Eigentlich ist diese Reinigung nicht so geeignet für ihre Fugen, da die Scheuermilch bei mehrmaligem Gebrauch die Fugen angreift und beschädigt.
  2. Möchten Sie dennoch ihre Fugen mit einem Reiniger säubern, sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass Sie spezielle Fugenreiniger benutzen, denn nur diese eignen sich für die Reinigung der Fliesenfugen ohne sie zu beschädigen oder anzugreifen.

Im Allgemeinen sollten Sie nicht nur bei der Reinigung der Fliesenfugen darauf achten, dass auf jeden Fall sauberes Putzwasser und saubere Putzlappen benutzt werden.

Teilen: