Alle Kategorien
Suche

Fliegen im Dachgeschoss - so finden Sie die Ursache

Das Vorfinden von Fliegen im Dachgeschoss kann mehrere Gründe haben. Es muss nicht immer ein verendetes Tier die Ursache für eine Ansammlung von Fliegen sein.

Fliegen überwintern gerne in Dachgeschossen.
Fliegen überwintern gerne in Dachgeschossen.

Fliegen überwintern gerne im Dachgeschoss

  • Fliegen suchen sich für die kalten Monate einen Unterschlupf, um darin zu überwintern. Wurde ein geeignetes Objekt - gerne werden hierzu Dachgeschosse genutzt - ausgemacht, so wird dieses auch von den folgenden Generationen gerne wieder angeflogen, um dort den Winter zu verbringen. Somit kann es sein, dass Sie in Ihrem Haus immer wieder unwissentlich Fliegen den Winter über beherbergen. Während des Aufenthaltes im Winterquartier pausiert die Fortpflanzung sowie auch die Nahrungsaufnahme. Daher muss hier kein Aas zur Eiablage sowie zur Nahrungsaufnahme vorhanden sein.
  • Sobald es wieder etwas wärmer wird, werden die überwinternden Fliegen wieder aktiv und schwärmen aus. Es reicht hierzu schon aus, dass das Dachgeschoss eventuell zeitweise geheizt wird. Dies kann der Moment sein, in dem Sie sie dann entdecken.

Der Dachboden beherbergt manchmal verschiedenste Lebensformen

  • In Ihrem unbewohnten Dachgeschoss können sich mit der Zeit die unterschiedlichsten Tierarten niederlassen. Deren körperliche Überreste sowie Exkremente ziehen natürlich Fliegen an, die sich ständig auf der Suche nach Nahrung und Eiablagemöglichkeiten befinden.
  • Entdecken Sie also in Ihrem Dachgeschoss ein ungewöhnlich hohes Fliegenaufkommen, so kann dies darauf schließen lassen, dass Ihr Dachboden von Tieren wie Tauben, Mäusen, Mardern und sonstigen, die Geborgenheit eines wenig genutzten Dachgeschosses suchenden, "Mitbewohnern" genutzt wird. Diese Vermutung liegt besonders dann nahe, wenn Sie außerhalb der kalten Jahreszeit große Fliegenschwärme beobachten können, da dann die Überwinterung der Fliegen im Dachgeschoss für Sie als Erklärungsmöglichkeit wegfällt.
  • Auch wenn Sie auf dem Dachboden selbst nicht fündig werden sollten, vergessen Sie nicht bei Ihren Untersuchungen auch den Raum unterhalb der Dachpfannen einzubeziehen. Auch hier könnten sich uneingeladene Gäste wohlfühlen und durch Ihr Vorhandensein Fliegen dazu bringen, sich ebenfalls in Ihrem Dachgeschoss wohlzufühlen.
Teilen: