Alle Kategorien
Suche

Flacher Bauch und schnell? - Mit diesen Übungen klappt's im Alltag

Ein flacher Bauch sieht schön aus und verbessert die gesamte Statur. Mit welchen Übungen kommen Sie schnell und nachhaltig zum Ziel?

Pilates bietet ein hervorragendes Bauchtraining.
Pilates bietet ein hervorragendes Bauchtraining.

Ein flacher Bauch braucht einige Wochen Vorlaufzeit beim Training. Mit Pilates-Übungen sind Sie dennoch erstaunlich schnell am Ziel.

Flacher Bauch und Rumpfmuskulatur

  • Ein flacher Bauch entsteht nicht nur dadurch, dass Sie die Muskulatur vorne am Bauch ausbilden. Daher werden Sie mit unsauber ausgeführten Sit-ups wahrscheinlich keine schnelle Verbesserung sehen.
  • Sie sollten vor allem darauf achten, dass Sie die Muskeln nach innen und nicht nach außen trainieren. Das erreichen Sie, indem Sie Ihren Bauch bei allen Übungen flach halten und nicht herauswölben.
  • Außerdem sollte neben den Bauchmuskeln auch die übrige Rumpfmuskulatur in das Training einbezogen werden. Wenn Sie die Muskulatur an Bauch, Taille und Rücken gleichmäßig ausbilden, zieht sich Ihre Mitte deutlich zusammen und das Ergebnis ist ein flacher Bauch, der harmonisch in Ihre gesamte Statur passt.

Mit Pilates-Übungen schnelle Erfolge erzielen

  • Genau diese Grundidee liegt den Übungen von Joseph Pilates zugrunde: Die gesamte Rumpfmuskulatur wird gestärkt, der Körper aufgerichtet und der Bauch gestrafft.
  • Voraussetzung für erfolgreiches Pilates-Training ist allerdings, dass Sie sehr regelmäßig üben, möglichst drei- bis viermal in der Woche.
  • Die Übungen lernen Sie am besten in einem Pilateskurs, alternativ können Sie "Das große Pilates-Buch" von Michaela Bimbi-Dresp nutzen. Lesen Sie jedoch unbedingt die einleitenden Kapitel, bevor Sie mit den Übungen beginnen, denn der Aufbau von Körperspannung und eine bestimmte Atmung sind unabdingbar für ein erfolgreiches Pilates-Training. 
  • Wer es im Alltag häufig eilig hat, für den ist im Buch ein 20-Minuten-Programm vorgeschlagen, das jedoch umso regelmäßiger absolviert werden sollte.
  • Wenn Sie regelmäßig trainieren, werden Sie schon nach wenigen Einheiten eine Straffung Ihres Körpers feststellen. Nach etwa zehn Einheiten ist Ihr Bauch bereits flacher und in der Folgezeit werden Sie schnell sehen, wie er sich stetig weiter verbessert.
Teilen: