Alle Kategorien
Suche

Firmenprofil erstellen auf Facebook - so geht's

Firmenprofil erstellen auf Facebook - so geht´s1:32
Video von Bruno Franke1:32

Facebook gehört immer mehr zum Alltag und ist mittlerweile eine der meist besuchten Internetseiten. Gute Gründe, um sich als Firma in diesem sozialen Netzwerk mit einem Firmenprofil zu präsentieren. Doch um dieses zu erstellen, sind einige Mausklicks notwendig.

Was Sie benötigen:

  • Einen Facebook-Account

Einen Profil im sozialen Netzwerk Facebook erstellen

  1. Um ein Firmenprofil erstellen zu können, öffnen Sie zunächst die Startseite von Facebook.
  2. Wenn Sie schon mit einem regulären Facebook-Profil eingeloggt sein sollten, so melden Sie sich erst einmal ab.
  3. Nun sehen Sie unter dem Registrierungsfeld die Option "Erstelle eine Seite für eine Berühmtheit, eine Band oder ein Unternehmen". Klicken Sie auf diesen Link.
  4. Es erscheint eine neue Seite, wo Sie die Kategorie und schließlich den Namen der Firma eingeben müssen.
  5. Bestätigen Sie nun, dass Sie ein offizieller Vertreter der Band, Organisation oder Person sind und dass Sie zur Erstellung einer Facebook-Seite für diese berechtigt sind, indem Sie per Mausklick einen Haken in den leeren Kasten einfügen.
  6. Drücken Sie letztendlich auf den blauen Kasten mit der Inschrift "Offizielle Seite erstellen".
  7. Es öffnet sich wieder eine neue Seite, auf der Sie gebeten werden, sich mit Ihrem normalen Profil anzumelden oder, falls Sie noch keins besitzen, eins zu erstellen.

Das Firmenprofil bearbeiten

  1. Jetzt können Sie das neu erstellte Firmenprofil mit Beschreibungstexten, Infos, Fotos und Weiterem füllen, um es schmackhafter und lebendiger zu machen.
  2. Fügen Sie die Seite zu Ihren Fanseiten durch das Drücken auf "Gefällt mir" und teilen Sie das Ihren Freunden mit, um Ihrer Firma Berühmtheit zu verschaffen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos