Alle Kategorien
Suche

Firefox bleibt bei Videos hängen - was tun?

Videos können Sie im Internet auf unterschiedlichen Plattformen - wie Youtube oder Vimeo - anschauen. Wenn Ihr Firefox beim Streamen von Videos hängen bleibt, müssen Sie die Ursache dafür herausfinden, um den Film ohne Stocken geießen zu können.

Internetvideos bleiben aus diversen Gründen hängen.
Internetvideos bleiben aus diversen Gründen hängen.

Internetvideo bleibt beim Anschauen hängen - Gründe und Ursachen

  • Wenn Sie sehr populäre Videos zu Spitzenzeiten anschauen, kann es passieren, dass ein Video beim Abspielen im Firefox während des Abspielens hängen bleibt. In einem solchen Fall kann durchaus der Server des Anbieters dafür verantwortlich sein, der Schwierigkeiten hat, die vielen gleichzeitigen Anfragen zu bewältigen.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Rechner über ausreichend Arbeitsspeicher verfügt. Gerade wenn Sie viele Anwendungen gleichzeitig benutzen bzw. diese gleichzeitig geöffnet sind, kann es zu Performance-Einbußen beim Abspielen von Internetvideos kommen.
  • Ein anderer Fall ist der Besuch von On-Demand-Angeboten der Fernsehsender. So können Sie auf der Website von ARD oder ZDF bereits gesendete Formate abrufen und im Firefox-Browser abspielen. Sobald Sie öfter in der Zeitleiste des Players hin und her skippen, kann es sein, dass Videos hängen bleiben. Gelegentlich kann es hilfreich sein, einfach die Seite erneut zu laden, damit das Video wieder einwandfrei läuft.

So schauen Sie Videos erfolgreich mit Firefox

  • Vergwissern Sie sich vor dem Anschauen von Videos mit Firefox, ob Sie die aktuellste Version des Browsers installiert haben. Sicherheitshalber können Sie auch noch zusätzlich selbst die neuesten Updates von Firefox installieren, da Firefox dies ansonsten gelegentlich unaufgefordert von selbst tut und damit die Performance von Firefox ausbremst, sodass auch Videos hängen bleiben können.
  • Wenn Videos im Firefox hängen bleiben, nachdem Sie schon sehr lange im Internet gesurft haben, beenden Sie kurz den Firefox, damit sich der Browsercache leert. Über die Systemsteuerung können Sie außerdem alle gespeicherten Bilder und weiteren im Firefox aufgerufenen Dateien löschen.
  • Wenn Sie auf Ihrem Rechner eine Firewall bzw. ein Antivirenprogramm installiert haben, das die ganze Zeit mitläuft, können Sie die Software auch kurz deaktivieren, solange Sie sich auf einer vertrauenswürdigen Site befinden, auch auf diese Weise bleibt ein Video weniger leicht hängen, da Systemressourcen frei werden.
Teilen: