Alle Kategorien
Suche

FIFA 12 - Verträge verlängern und richtig nutzen

Fifa 12, bisher das realistischste Fussballspiel auf Konsole und PC, aber habt ihr auch Probleme damit Verträge zu verlängern? Im folgenden Beitrag wird auf die unterschiedlichen Sorten von Verträgen eingegangen und wie Sie sie einsetzen sollten.

Verträge in Fifa 12
Verträge in Fifa 12 © Karin Schmidt / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Fifa 12

Verträge in Fifa 12

  • Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Spielmodi, bei denen man mit Verträgen arbeiten muss: Einmal den Karrieremodus, der möglichst realgetreu gestartet wird, andererseits den Modus Ultimate Team, in dem Sie sich ihre Traummannschaft Stück für Stück zusammenstellen können.
  • Im normalen Fifagebrauch müssen Sie sich nicht um die Verträge kümmern, das heißt die Spieler wechseln automatisch, falls sie einen neuen Vertrag in der Realität bekommen. Also im Anstoßmodus können Sie einfach drauf loslegen ohne sich um Verträge scheren zu müssen.

Verträge in Fifa 12 - Karrieremodus

Im Karrieremodus schließen Sie Verträge so ab, wie sie wohl auch in der Realität abgeschlossen werden: Wenn der Verein, von dem Sie den Spieler kaufen wollen, mit der Ablösesumme einverstanden ist, dann treten Sie in die Vertragsverhandlungen ein. Sie müssen dem gewünschten Spieler nun vorschlagen wie lange der Vertrag andauern soll, das Gehalt pro Woche abklären und die Boni festlegen.

  • Im Bezug auf die Dauer sollten sie beachten wie alt der Spieler schon ist. Falls er ein gewisses Limit überschritten hat, dann dürfen sie die "Zusätzlichen Jahre" nicht beliebig hoch ansetzen. 2-3 Jahre sind aber grundsätzlich fast immer möglich.
  • Beim Gehalt (pro Woche) gibt ihnen der Geschäftsführer einen Vorschlag an dem Sie sich orientieren können. Wenn der Spieler Ihnen wichtig ist, dann legen Sie noch etwas drauf.
  • Die Boni unterscheiden sich zwischen Ohne-Gegentor-Bonus und Tor-Bonus, je nachdem ob der Spieler defensiv oder offensiv orientiert ist.

Diese Schritte sind natürlich gleich, wenn sie den Spieler schon besitzen und ihm einfach nur einen neuen Vertrag geben wollen.

Verträge in Fifa 12 - Ulitmate Team

Bei Ulitmate Team kommts nun nichtmehr auf die zusätzlichen Jahre an, sondern darauf, wieviele Spiele der Spieler nun noch für Sie machen darf. Hier unterscheiden sich bronzene, silberne und goldene Verträge.

  • Die Verträge können Sie unter Tauschen > Autkionssuche > Entwicklung > Verträge suchen.
  • Grundsätzlich sollten Sie Goldspielern auch goldene Verträge geben, Silberspielern silberne Verträge und Bronzespielern bronzene Verträge, denn dann holen Sie aus dem Preis der jeweiligen Verträge das Bestmögliche heraus.
  • Sie sollten auch diese schimmernden oder glizernden Verträge vorziehen, denn sie sind kaum teurer, bringen aber mehr Spiele für den jenigen Spieler.
  • WIssenswert für Sie ist auch, dass einige Manager die Dauer des Vertrages verlängern können.
  • Wenn Sie Vertragskarten bereits besitzen müssen Sie diese auf den jeweiligen Spieler nurnoch anwenden.
Teilen: