Alle Kategorien
Suche

FIFA 12 ruckelt bei der PS3 - so beheben Sie das Problem

Sie möchten FIFA 12 auf der PlayStation 3 spielen, dies funktioniert jedoch nicht richtig, weil es die ganze Zeit ruckelt? So beheben Sie dieses Problem.

So klappt FIFA 12 wieder ohne Ruckeln.
So klappt FIFA 12 wieder ohne Ruckeln.

Was Sie benötigen:

  • PlayStation 3
  • FIFA-12-CD

Wie bei allen anderen Spielen auch kann es aus verschiedenen Gründen einmal vorkommen, dass FIFA 12 auf der PlayStation 3 einmal ruckelt. Was mögliche Ursachen dafür sein können und wie Sie diese beheben können, erfahren Sie in der folgenden Anleitung. 

Wenn FIFA 12 ruckelt

  • Das Ruckeln bei FIFA 12 kann die verschiedensten Ursachen haben. Eine mögliche Ursache ist es, dass die PlayStation 3 leicht überhitzt ist. Selbstverständlich sollten dadurch keine Spielfehler entstehen, es kann jedoch vorkommen. Bei längeren Turnieren oder wenn man in einer Gruppe fast den ganzen Tag FIFA 12 auf der PS 3 spielt, kann diese leicht heiß werden. 
  • In diesem Fall sorgen Sie dafür, dass die Playstation im Schatten abkühlt, und spielen Sie danach, in der Regel, ohne dass es ruckelt, weiter. 
  • Eine weitere Ursache ist eine verkratzte CD. Durch häufiges und manchmal unsachgemäßes Ein- und Auswerfen der CD kann es zu Kratzern auf der beschriebenen Oberfläche kommen. Ist ein schwerwiegendes Ruckeln zu erkennen, reinigen Sie die CD mit einem fusselfreien Tuch und probieren Sie es erneut. Sind die Kratzer zu tief, müssen Sie die CD umtauschen oder eine neue besorgen. 

Weitere mögliche Maßnahmen

  • Wenn es während eines Spiels zu leichterem Ruckeln kommt, können Sie über die Optionen die Grafikeinstellungen etwas heruntersetzen, sodass FIFA 12 anschließend wieder flüssiger laufen kann und das pure Spielvergnügen zurückkehrt. 
  • Manchmal hilft es auch schon, wenn man die Playstation einen Moment ausschaltet, vom Stromnetz trennt, anschließend wieder anschließt und anschaltet. Danach sollte es Ihnen wieder möglich sein, ohne Ruckeln FIFA 12 zu spielen. 
Teilen: