Alle Kategorien
Suche

Feuer, Wasser, Blitz - Spielanleitung

Feuer, Wasser, Blitz - Spielanleitung1:13
Video von Bianca Koring1:13

Feuer, Wasser, Blitz - das ist nicht etwa ein neues Computerspiel, sondern vielmehr ein Kinderspiel für die Sporthalle, mit viel Bewegung und garantiert hohem Spaßfaktor.

Was Sie benötigen:

  • CD-Player
  • CD mit Kinderliedern

Lassen Sie Kinderaugen leuchten und spielen Sie doch einmal Feuer, Wasser, Blitz mit ihnen. Hier können sich alle Kinder einmal so richtig austoben. Mit dem hohen Spaßfaktor ist dieses Spiel selbst für Stubenhocker genau das Richtige.

Feuer, Wasser, Blitz, hält Ihre Kinder fit

Dieses Spiel eignet sich besonders für Kinder ab einem Alter von 3 Jahren und sollte mit wenigstens 3 Kindern gespielt werden. Je mehr Kinder mitspielen, desto besser, damit das Spiel nicht so schnell vorbei ist.

    1. Stellen Sie einen CD-Player mit einer Kinder-CD in einer Sporthalle oder einem großen Raum bereit.
    2. Sobald Sie den CD-Player einschalten, müssen alle Kinder durch die Halle laufen. Dabei können Sie ihre Gangart auch durch Hüpfen, rückwärts laufen und das Laufen von Schlangenlinien variieren.
    3. Nach wenigen Minuten stoppen Sie die CD, ohne jedoch die Kinder vorzuwarnen und rufen entweder Feuer, Wasser oder Blitz.
    4. Jetzt müssen die Kinder innerhalb von ca. 5 Sekunden auf Ihr Kommando reagieren. Haben Sie Feuer gerufen, muss sich jedes Kind schnell in eine Ecke stellen (bei einer großen Anzahl von Kindern wird natürlich mehr als ein Kind in einer Ecke stehen). Die Ecken symbolisieren hier die Türen bzw. die Flucht bei einem Feuer. Rufen Sie Wasser, müssen die Kinder schnell an etwas hinaufklettern, wie zum Beispiel an einer Bank oder einer Sprossenwand. (Es ist also hilfreich, ein paar Kästen oder Bänke im Voraus in der Sporthalle zu platzieren, wenn viele Kinder an Feuer, Wasser, Blitz teilnehmen, da es sonst auf den Sprossenwänden schnell zu eng wird und so Verletzungsgefahr besteht.) Wenn Sie das Kommando Blitz rufen, müssen sich die Kinder schnell auf den Boden legen. Und zwar auf den Bauch.
    5. Das Kind, welches zu langsam reagiert bzw. als Letztes in der Ecke steht, auf der Sprossenwand ist, oder auf dem Boden liegt, scheidet aus.
    6. Schalten Sie jedes Mal, nachdem ein Kind ausgeschieden ist, die Musik wieder ein, lassen Sie die Kleinen herumtoben, stoppen Sie die CD und rufen Sie erneut einen der drei Kommandos.
    7. Fahren Sie mit dem Spiel so lange fort, bis nur noch ein Kind als Sieger von Feuer, Wasser, Blitz übrig bleibt.

    Verwandte Artikel

    Redaktionstipp: Hilfreiche Videos