Alle Kategorien
Suche

Fett verbrennen - effektive Übungen

Pünktlich zur Bikini-Saison melden sich die kleinen Sünden des Winters in Form von Rettungsringen an Hüfte und Bauch. Was Sie tun können, um schnell und gezielt Fett zu verbrennen, erfahren Sie hier.

Fett verbrennen mit Bewegung.
Fett verbrennen mit Bewegung.

 So verbrennen Sie gezielt Fett

  • Wenn Sie Fett verbrennen möchten gilt als erstes: Bringen Sie den Stoffwechsel in Schwung! Nur ein guter Stoffwechsel verbrennt effektiv Fett. Damit der Stoffwechsel auf Hochtouren kommt, kommen Sie um Bewegung nicht herum.
  • Es muss jedoch nicht das Marathontraining sein, auch mehr Bewegung im Alltag, beispielsweise statt den Aufzug mal die Treppe benutzen, hilft schon enorm.
  • Wer dann noch einige Ausdauer-Einheiten in der Woche einfließen lässt (Walken, Joggen, Rad fahren, Schwimmen), der ist auf dem richtigen Weg.
  • Mit folgenden Übungen können Sie noch schneller Fett verbrennen: Schnappen Sie sich ein Springseil, das Sportgerät aus der Kindheit hilft Ihnen nun, die überflüssigen Kilos loszuwerden! Zehn Minuten auf der Stelle springen kurbeln Herz-Kreislauf-System an und verbrennen viele Kalorien und somit auch Fett!
  • Die Power-Übung für die Fettverbrennung schlechthin: Gehen Sie tief in die Knie, dann drücken Sie sich ab und springen in die Höhe, dabei strecken Sie die Arme nach oben aus. Landen Sie wieder fest auf beiden Füßen und gehen tief in die Knie. So trainieren Sie Muskeln und den Stoffwechsel und verbrennen Fett. Steigern Sie die Übung noch, indem Sie das Tempo oder die Anzahl der Wiederholungen erhöhen, auch zusätzliche Gewichte sind hilfreich.
  • Krafttraining ist langfristig die beste Methode, Fett zu verbrennen, da Muskeln auch im Ruhezustand dafür sorgen, dass der Grundumsatz des Körpers steigt und somit wird mehr Fett verbrannt.
  • Die richtige Ernährung hilft zusätzlich, Fett zu verbrennen. Mit scharfen und würzigen Lebensmitteln heizen Sie dem Stoffwechsel ein, keinesfalls sollten Sie hungern, denn das fährt den Stoffwechsel eher herunter, sodass Sie noch weniger Fett verbrennen.
Teilen: