Alle Kategorien
Suche

Festplatte nach Formatierung wiederherstellen - so geht's

Wenn Sie Probleme mit einer Festplatte haben, können Sie diese formatieren. Wenn sie nicht einen Defekt hat, können Sie damit viele Probleme beheben. Achten Sie auf die Datensicherung, sodass Sie die Festplatte nach der Formatierung wiederherstellen können.

Festplatten können nach erfolgreicher Formatierung wiederhergestellt werden.
Festplatten können nach erfolgreicher Formatierung wiederhergestellt werden.

Eine moderne Festplatte kann viele Daten speichern. Wenn Sie diese längere Zeit nutzen, kann es sein, dass Sie langsamer wird, weil sie die einzelnen Daten länger suchen muss. Zudem können sich auch auf einer externen Festplatte Viren und Schädlinge einschleichen. Sie können durch eine Formatierung der Festplatte die Schnelligkeit wieder verbessern. Achten Sie jedoch darauf, dass bei einer Formatierung alle Daten verloren gehen. Diese können Sie nach der Formatierung wiederherstellen, wenn Sie sie zuvor auf einem anderen Datenträger gesichert haben.

Achten Sie auf das Dateiformat der Festplatte

  • Die Formatierung einer Festplatte können Sie in unterschiedlichen Dateiformaten vornehmen. Für Windows eignet sich das Format NTFS, Sie können die Festplatte auch in FAT32 formatieren. Dies ist sinnvoll, wenn Sie die Festplatte an einem Mac und an einem Windows-PC nutzen möchten. 
  • Nutzen Sie nur einen Mac, empfiehlt sich die Formatierung im Mac-Format Journey. Befinden sich auf der Festplatte bereits Daten, können Sie diese nach der Formatierung wiederherstellen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn Sie diese im Vorfeld auf einem anderen Datenträger gesichert haben.

Das Wiederherstellen von Daten nach der Formatierung

  • Schließen Sie die Festplatte, auf der Sie die Daten der formatierten Platte gesichert haben, an Ihren Rechner an.
  • Öffnen Sie Ihren Dateimanager. Ziehen Sie die Daten per Copy and Past auf die Festplatte, die Sie formatiert haben. Abhängig von der Größe der Datenmenge kann der Kopiervorgang einige Zeit dauern. Nach der Wiederherstellung befinden sich die Daten an der gleichen Stelle wie vor der Formatierung und Sie können die Festplatte wie gewohnt nutzen.
Teilen: