Alle Kategorien
Suche

Fernbedienungscode programmieren - so gelingt es

Fernbedienungscode programmieren - so gelingt es1:13
Video von Benjamin Elting1:13

Universalfernbedienungen lassen sich auf verschiedenste Weise einrichten. Die signifikantesten Methoden sind das Programmieren über den Fernbedienungscode oder das Einstellen per Suchlauf.

Was Sie benötigen:

  • Codetabelle

Der einfachste Weg Ihre Universalfernbedienung zu programmieren, ist die Eingabe per Code.

Programmieren per Fernbedienungscode - so geht's

Um Ihre Universalfernbedienung per Code programmieren zu können, benötigen Sie eine produktspezifische Codetabelle bzw. Codeliste. Diese wird für gewöhnlich vom Hersteller dem jeweiligen Produkt - samt Bedienungsanleitung beigefügt.

  1. Nehmen Sie Ihre Codetabelle zur Hand und wählen Sie unter denen sich Ihnen angebotenen Fabrikaten und Geräteklassen Ihr zu bedienendes Gerät aus. Der Fernbedienungscode, den Sie unter Ihrem Fabrikat und der Geräteklasse finden, besteht aus einer vierstelligen Zahlenkombination.
  2. Schalten Sie im nächsten Schritt Ihr Gerät, das Sie mit Ihrer Universalfernbedienung bedienen möchten, ein.
  3. Geben Sie nun den Zahlencode über die Nummerntasten Ihrer Universalfernbedienung in eben diese ein.
  4. Betätigen Sie im Anschluss daran den Ein-Aus-Schalter bzw. den Powerknopf Ihrer Universalfernbedienung. Haben Sie den richtigen Code für Ihr zu bedienendes Gerät eingegeben, müsste dieses sich infolge Ihrer Bedienung ausschalten.
  5. Schaltet sich Ihr Gerät nicht aus, überprüfen Sie, ob Sie tatsächlich den richtigen Code eingegeben haben.
  6. Für den Fall, dass Ihr Gerät weiterhin nicht reagiert, versuchen Sie es mit der Eingabe eines weiteren Codes.

Universalfernbedienungen sind teilweise mit einer Sonderprogrammierungsfunktion - wobei Sie lediglich einen einstelligen Code für den jeweiligen Hersteller Ihres zu bedienenden Gerätes eingeben müssen, ausgestattet. Nach Eingabe dieses einstelligen Fernbedienungscodes sollte die Bedienung Ihres Gerätes funktionieren. Laut Testberichten zufolge ist diese Art der Codeeingabe jedoch nicht so zuverlässig wie die Programmierung über eines vierstelligen Codes.

Codetabelle verlegt? - Das können Sie tun

  • Wenn Sie Ihre Bedienungsanleitung samt Codeliste verlegt haben, müssen Sie sich nicht direkt eine neue Universalfernbedienung zulegen. Denn die gängigsten Fernbedienungscodes lassen sich ganz einfach mithilfe des Internets ausfindig machen. 
  • Surfen Sie hierzu beispielsweise auf die Herstellerseite Ihrer Universalfernbedienung; dort sollten Sie die verschiedenen Gerätecodes zum Programmieren Ihrer Fernbedienung finden.
  • Alternativ können Sie auch die Servicehotline des Herstellers Ihrer Universalfernbedienung anrufen und um weitere Informationen bitten.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos