Alle Kategorien
Suche

Ferienjobs ab 18 - so verdienen Sie Ihr erstes eigenes Geld

Gerade dann wenn man zwischen 16 und 18 Jahre alt ist, reicht das Taschengeld oftmals nicht mehr aus. Die Ansprüche steigen und somit versuchen viele, sich ihr Taschengeld mit Ferienjobs etwas aufzustocken. Doch welchen Ferienjob kann man ab 18 ausüben?

Gastronomiebetriebe stellen häufig Ferienjobs zur Verfügung.
Gastronomiebetriebe stellen häufig Ferienjobs zur Verfügung.

Was Sie benötigen:

  • Ferien
  • Zeitung
  • Eigeninitiative
  • Motivation

Auswahl an Ferienjobs die ab 18 möglich sind

Generell haben Sie ab 18 vielerlei Möglichkeiten, um sich während den Ferien ein kleines Taschengeld hinzuzuverdienen, da Sie nun aus gesetzlicher Sicht volljährig sind und für sich selbst die Verantwortung tragen können.

  • Da Sie mit 18 die Erlaubnis haben, Alkohol auszuschenken und sich nun auch zeitlich unbegrenzt in Bars und Discotheken aufhalten können, ist ein Ferienjob als Servicekraft sicherlich eine gute Idee, um etwas Geld dazuzuverdienen.
  • Fragen Sie dazu doch am besten in Bars, Kneipen, Cafes, Eisdielen und Discotheken in Ihrer Umgebung nach, ob diese Unterstützung benötigen. Vor allem in den Sommerferien haben Sie hier eventuell gute Chancen, da dies die Hauptsaison für Gastronomiebetriebe ist.
  • Falls Sie in einer Touristenstadt wohnen, können Sie auch in Hotels anfragen. Denn auch Hotel stellen oftmals Ferienjobs zur Verfügung. Hier könnten Sie vielleicht dem Personal für die Zimmerreinigung zur Hand gehen oder sich in der Küche nützlich machen.
  • Bieten Sie auch in Supermärkten ihre Hilfe an. Da Personal mit Kindern eben auch häufig in den Ferien Urlaub machen möchte, können Sie eventuell als Urlaubsvertretung eingesetzt werden. Hier könnten Regale einräumen und Kassieren zur Ihren Aufgaben zählen.
  • In den Sommerferien können Sie auch in Schwimmbädern bzw. Freibädern nach einem Ferienjob nachfragen. Hier werden oft Saisonkräfte benötigt, die sich um die Sauberkeit kümmern.
  • Lesen Sie auf alle Fälle schon ein paar Wochen vor den Ferien regelmäßig die Stellenanzeigen der Zeitungen durch, denn oft annoncieren Unternehmen, falls Sie Ferienjobs vergeben zu haben. Häufig werden hier auch Promotionjobs wie zum Beispiel das Verteilen von Flyern inseriert.
Teilen: