Alle Kategorien
Suche

Fehler beim Speichern der Audionotiz bei WhatsApp beheben

WhatsApp bietet die Möglichkeit, eine Audionotiz in einer Unterhaltung zu versenden. Diese wird in der Regel nach dem Versenden direkt im Verlauf gespeichert und erscheint bei Ihrem Gesprächspartner. Sollte beim Speichern ein Fehler auftreten, kann dieser schnell behoben werden.

Mit WhatsApp können Sie eine Audionotiz versenden.
Mit WhatsApp können Sie eine Audionotiz versenden.

Sprachnachrichten bei WhatsApp

  • WhatsApp bietet die Möglichkeit, eine Sprachnachricht zu versenden, diese kann direkt in der App aufgenommen und verschickt werden. Die Sprachnachrichtenfunktion ist ganz einfach zu finden, direkt neben dem Feld für die Texteingabe ist das Mikrofon platziert, mit diesem werden die Nachrichten aufgenommen.
  • Aufgenommen wird die Notiz ganz einfach. Sie müssen nur das Mikro im Chat gedrückt halten und schon wird die Audionotiz aufgenommen. Wenn Sie das Symbol loslassen, wird die Nachricht automatisch versendet und im Chat gespeichert. 

Fehler beim Speichern und Senden der Audionotiz

  • Sollte beim Speichern und Senden der Audionotiz ein Fehler auftauchen und die Nachricht kann nicht versendet werden, haben sie die Möglichkeit, den Fehler selbst zu beheben. 
  • Für einen reibungslosen Vorgang ist die aktuelle Version von WhatsApp wichtig, bei einer veralteten Version kann es sein, dass beim Speichern ein Fehler auftritt und die Audionotiz nicht versendet werden kann.
  • Um die Version zu aktualisieren, rufen sie Goole Play-Store oder den App-Store von Apple auf. Suchen Sie WhatsApp und rufen Sie die Anwendung auf. Sollte eine neue Version verfügbar sein, wird diese angezeigt und kann geladen werden. 
  • Haben Sie die aktuelle Version und es geht trotzdem nicht, dann kann es sein, dass WhatsApp auf Ihrem Smartphone etwas überlastet ist. Beenden Sie die App und starten Sie sie neu. 
  • Bringt ein Neustart nicht die erhoffte Lösung, dann rufen Sie die "Einstellungen" auf, wählen Sie "Apps" und suchen Sie WhatsApp aus der Liste aus. Klicken Sie auf "Stoppen erzwingen" und schon wird die Anwendung vollständig gestoppt und neu gestartet. Ab jetzt können Sie problemlos eine Audionotiz aufnehmen und diese speichern und versenden. 
Teilen: