Alle Kategorien
Suche

Fax ins Ausland senden - so geht's

Fax ins Ausland senden - so geht's1:39
Video von Jule Jansson 1:39

Die moderne Telekommunikation und auch der Versand von Dokumenten finden heute überwiegend per Internet statt. Trotzdem ist es manchmal nötig, ein Fax ins Ausland zu senden, was aber auch kein großes Problem ist.

Die ersten Handschriften und Bilder wurden schon 1843 elektrisch durch einen sogenannten Kopiertelegrafen übertragen. Das waren die Anfänge des Faxens.

So funktioniert der Faxversand

  • Faxen ist die Übertragung von in Linien und Pixeln gerasterten Bildern. So können Sie eines oder mehrere Dokumente über das Telefonnetz oder den Funkfaxbetrieb der Amateurfunker übertragen.
  • In der Regel dienen analoge Faxgeräte zum Versand und Empfang. Sie können aber auch Faxe von einem PC zum anderen übertragen über Faxserver, Modem, ISDN-Karte oder Fax over IP. Dabei wird dann jedes Dokument zu einer Bilddatei.
  • Wenn Sie ein Fax innerhalb des Landes senden wollen, legen Sie Ihr Blatt in das Faxgerät oder haben es auf dem PC und geben dann die Faxnummer des Empfängers ein. Wenn Ihr Gerät eine Antwort vom Empfangsgerät erhält, wird das Dokument als Fernkopie übertragen.

So senden Sie ein Fax ins Ausland

  • Ein Fax ins Ausland zu versenden, funktioniert ganz genauso. Sie legen das zu sendende Papier ein oder haben es auf dem Computer und nutzen eine der oben angegebenen Möglichkeiten. Für das Ausland müssen Sie nur eines beachten: Sie brauchen die entsprechende Ländervorwahl des Empfängers. Jedes Land hat eine eigene Ländervorwahl. Deutschland ist zum Beispiel aus dem Ausland unter der Vorwahl 0049 zu erreichen, für Frankreich ist es die 0033 oder für Österreich die 0043. Eine Länderübersicht können Sie sich im Internet ansehen oder sicher auch von Ihrem Telefonanbieter erhalten.
  • Wenn Sie also ein Fax ins Ausland senden wollen, müssen Sie die Faxnummer des Empfängers folgendermaßen eingeben: Zuerst geben Sie die Ländervorwahl ein, dann die Vorwahl der Region ohne die erste Null und danach die Ortsnummer des Faxgerätes. Nach der Kontaktaufnahme der beiden Geräte untereinander, egal, ob Faxmaschinen oder Computer, wird das Dokument übertragen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos