Alle Kategorien
Suche

Faschingsspiele für Senioren

Die Faschingszeit ist Narrenzeit und liegt zeitlich vor dem Beginn der Fastenzeit zu Ostern. Traditionsgemäß wird dem weltlichen Leben mit Genuss und Ausgelassenheit Ausdruck verliehen. Die Faschingszeit wird je nach Region unterschiedlich gewertet und gefeiert. Entsprechend sollte auch in Altenheimen nur dann Fasching oder Karneval gefeiert werden, wenn dieses Fest traditionsgemäß in der Region gepflegt wird. Doch wie feiert man Fasching mit Senioren eigentlich? Im folgenden Artikel finden Sie eine Anregung für ein Faschingsnachmittag mit Faschingsspielen für Senioren.

An Fasching auch im Alter tanzen.
An Fasching auch im Alter tanzen.

Was Sie benötigen:

  • Motto des Faschingsfestes
  • lustige Faschingsverkleidung
  • lustige bunte Faschingshüte
  • großen Raum
  • Tische
  • Stühle
  • Dekorationsmaterial wie Konfetti, Luftschlangen etc.
  • Berliner
  • Salat
  • Würstchen
  • Hackbällchen
  • Bowle
  • Drinks
  • Sketche
  • Büttenreden
  • Tanzvorführungen
  • Liedtexte
  • eventuell Alleinunterhalter
  • gute Laune
  • Teelicht
  • Teelichthalter
  • Musik
  • CD-Player

So gestalten Sie Senioren einen unvergesslichen Nachmittag 

Ein schöner Faschingsnachmittag im Altenheim bietet den Senioren Freude und Abwechslung zum "tristen" Alltagsleben. Jedoch sollten Sie vorab die Bedürfnisse der Bewohner erfragen und auch berücksichtigen, denn nicht jeder alte Mensch mag den Fasching. Binden Sie zudem Mitarbeiter des Altenheims ein, die selbst Spaß und Freude am Fasching haben, damit der "Funke überspringen" kann. 

  • Suchen Sie sich zuerst ein Thema für Ihre Faschingsfeier aus wie z. B. "So bunt wie möglich" oder "Drunter und Drüber" oder "Faschingsfest mit Clownerie". Ein Beispiel für das Faschingsfestmotto "So bunt wie möglich" erscheinen die Senioren in bunt zusammengewürfelter Kleidung. Basteln Sie ein paar Tage zuvor mit den Senioren lustige Hüte und andere Faschingsutensilien. Beachten Sie für Ihre Faschingsfeier jedoch, dass kein Kostümzwang besteht, denn manche Senioren mögen es nicht, sich zu verkleiden. 
  • Bei Ihrer Faschingsfeier sollten Sie zusammengewürfelter beachten, dass der Raum groß genug ist und genügend Platz bietet, um Tische in Blöcken und kleinen Reihen aufzustellen. Beachten Sie dabei, dass die geheingeschränkten Bewohner des Heims mit Ihrem Rollstuhl an die Tische kommen. Ist der Raum groß genug, so ist es eine schöne Idee, eine kleine Bühne aufzubauen. 
  • Mit der geeigneten Dekoration für das Faschingsfest erreichen Sie schon einen großen Teil der guten Stimmung. Spannen Sie große bunte Girlanden durch den Raum und hängen Sie diese an die Wände. Lassen Sie ein paar Luftballons und Luftschlangen von der Decke baumeln. Achten Sie bei der Tischdekoration ebenso auf bunt und ausgeflippt und verstreuen Sie Konfetti auf den Tischen. 
  • Bei jeder Feier sollte das Essen und das Trinken natürlich nicht fehlen. Verbinden Sie Kaffee und Abendessen miteinander in Form eines Büffets. Bieten Sie traditionell als Kaffeesnack zum Fasching Berliner an und zum Abendessen eine schöne Käseplatte, bunte Salate, Partyhäppchen, Hackbällchen und Würstchen. Als Getränk können Sie eine schöne Bowle zubereiten und vielleicht alkoholische Drinks in bunten Gläsern zaubern. 
  • Bei einem regionalen Fest wie Fasching richtet sich das Programm nach den traditionellen Gewohnheiten, jedoch kann auch Neues eingebaut werden. Kleine Büttenreden von Senioren und Mitarbeitern ist immer etwas ganz Besonderes. 
  • Fragen Sie frühzeitig bei einem ortsansässigen Karnevalverein an, ob diese eine kleine Tanzvorführung im Altenheim vorführen würden. Kleine Sketche von Senioren und Mitarbeitern bringen immer richtig gute Laune und Lacher. Gemeinsames Singen von Karnevalsliedern macht Spaß und schweißt zusammen. Verteilen Sie vorab jedoch am besten die Liedtexte. Machen Sie eine Polonaise durch den Raum und vergessen dabei die Rollstuhlfahrer nicht. Eine gute Alternative für den Abend ist ein Alleinunterhalter, der seniorenorientiert ist. Und es sollten an diesem Nachmittag keine Faschingsspiele für Senioren fehlen. 

Die richtigen Faschingsspiele für Ihre Faschingsfeier mit Senioren

Spiele für Senioren dienen in der Altenhilfe als Förderung von Lebensfreude und ist somit ein Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der alten Menschen. Lachen und Spaß haben sind zentrale Elemente eines Spiels und dürfen somit an Ihrem Faschingsnachmittag nicht fehlen. Im folgenden finden Sie drei Spielideen für diesen besonderen Tag. 

  • Das kleine Ratenspiel "Armleuchter" ist perfekt für zwischendurch geeignet und bieten an solch ein Faschingsnachmittag viele Lacher. Eine Person steht mit seitlich ausgebreiteten Armen, Handflächen nach oben, vor den Festteilnehmern. Der Moderator stellt jeweils 1 Teelicht - in einem Teelichthalter - auf die Handfläche und fragt: "Was ist das?" Antwort ist: Ein Armleuchter. 
  • Das Spiel "Ballontausch" eignet sich hervorragend zum Fasching. Dieses Spiel ist superlustig und auch für Rollstuhlfahrer geeignet, da es im Sitzen gespielt wird.  Es sollten 6 bis 12 Senioren am Spiel "Ballontausch" teilnehmen. Jede Person erhält einen Luftballon. Die Teilnehmer sitzen im Kreis. Jeder hat einen Ballon und versucht, ihn durch leichtes Schlagen in der Luft zu halten. Auch ein Zeichen tippen ihn alle schräg von links vorwärts, sodass der linke Nachbar ihn bekommt, während man selbst von rechts annehmen muss. Pro richtige Flugrichtung gibt es ein Punkt. Schlägt man den Ballon zu ungenau, gibt es einen Punktabzug. Gespielt wird je nach Zeit oder Punkten. 
  • Das nächste Spiel "Faschings-Luftballonkönig" kennen die einen oder anderen noch aus Kindertagen. Binden Sie jedem Teilnehmer mit einem Faden einen Luftballon ans Bein. Legen Sie nun typische Karnevalslieder in den CD-Player ein und dann fordern Sie alle Teilnehmer auf zu tanzen. Während des Tanzens, versuchen die Teilnehmer die Luftballons der anderen zum Platzen zu bekommen und seinen eigenen Ballon zu schützen. Wer am Ende seinen Luftballon am Bein noch gebunden hat, ist der Luftballonkönig. 

Mit diesen drei Faschingsspielen wird Ihr geplantes Fest ein voller Erfolg und Sie werden merken, wie die Senioren noch lange darüber reden werden. 

Teilen: