Alle Kategorien
Suche

Faschingskostüme für Pärchen - so verwandeln Sie sich in Max und Moritz

Pärchen möchten an Karneval oft ein berühmtes Paar darstellen. Neben Dick und Doof oder Bonny und Clyde geben auch Max und Moritz tolle Faschingskostüme für Paare ab.

Faschingskostüme für Pärchen: Basteln Sie sich eine einfache Angel.
Faschingskostüme für Pärchen: Basteln Sie sich eine einfache Angel.

Was Sie benötigen:

  • weiße Hose
  • braune Hose
  • grünen Pullover
  • blaue Jacke
  • rotes T-Shirt
  • Schaumfestiger
  • Haargel
  • Rouge
  • Angel

Faschingskostüme als Moritz

  • Für das Kostüm des Max brauchen Sie eine weiße Hose und einen grünen Pullover.
  • Die Hose versehen Sie mit roter Stoffmalfarbe mit einem einfachen groben Karomuster - einfach dünne Längs- und Querstreifen auf die Hose malen.
  • Ziehen Sie dazu helle Schuhe an, am besten Docks oder ähnliches grobes Schuhwerk.
  • Idealerweise sind Sie blond. Markenzeichen des Moritz ist seine hochstehende Stirnlocke. Diese können Sie mit viel Schaumfestiger formen. Die Locke sollte wirklich senkrecht nach oben stehen und dann einen Bogen bilden.
  • Um den Kinderbuchcharakter der Pärchen-Faschingskostüme zu unterstreichen, schminken Sie sich mit Rouge rote Apfelbäckchen.

Der andere Teil des Pärchens - Max

  • Für Faschingskostüme als Max ziehen Sie eine braune Hose an und dunkle Schuhe.
  • Über ein rotes oder orangefarbenes T-Shirt ziehen Sie eine blaue Jacke.
  • Wenn Sie nicht bereits dunkles Haar haben, färben Sie Ihr Haar schwarz. Das geht natürlich auch mit einer schnell auswaschbaren Tönung. Frisieren Sie sich einen Mittelscheitel und gelen Sie Ihre Haare, bis sie glatt zu beiden Seiten herunterhängen.
  • Auch der Max-Pärchenteil legt eine gute Portion Rouge auf die Wangen.
  • Ergänzen Sie als Pärchen Ihre Faschingskostüme mit einer Angel, denn die Szene am Schornstein ist wohl die bekannteste Max-und-Moritz-Szene. Die Angel basteln Sie am besten selbst aus einem langen Stock und einem Bindfaden, denn Max und Moritz hatten sicher keine High-Tech-Angel.
Teilen: