Alle Kategorien
Suche

Faschingskostüm: Kuh selbst basteln - das geht so

Faschingskostüm: Kuh selbst basteln - das geht so0:44
Video von Jule Jansson 0:44

Ein beliebtes Faschingskostüm für Groß und Klein ist das "Kuh"-Kostüm. Dieses können Sie ganz einfach und günstig selbst basteln.

Was Sie benötigen:

  • Weißes T-Shirt
  • Schwarzen oder braunen Tonkarton
  • Wasserlösliche Kinderschminke
  • Weißer Stoff
  • Haarreif
  • Maleranzug

So machen Sie ein Kuh-Kostüm für Kinder selbst

  1. Um das beliebte Kuh-Faschingskostüm für Kinder selbst zu basteln benötigen Sie lediglich ein altes von Ihnen ausrangiertes, weißes T-Shirt. Das T-Shirt sollte möglichst lang sein.
  2. Schneiden Sie aus dem Tonkarton einige Kuhflecken aus und kleben Sie sie mit doppelseitigem Klebeband auf das T-Shirt auf. Das weiße T-Shirt kann natürlich auch mit Stoffmalfarbe angemalt werden, wenn Sie das Kostüm noch einmal verwenden möchten.
  3. Nähen Sie nun aus weißem Stoff kleine Hörner für das Kuh-Faschingskostüm und befüllen Sie sie mit Watte. Die Hörner können nun an einen alten Haarreif angeklebt werden.
  4. Um dem Faschingskostüm den letzten Schliff zu geben, malen Sie nun das Gesicht des Kindes komplett weiß an. Als Kuhflecken malen Sie braune oder schwarze Flecken - je nachdem welche Fleckenfarbe das Kostüm hat - auf das Gesicht.

Ein Kuh-Faschingskostüm für Erwachsene basteln

Um ein Kuh-Kostüm für Erwachsene selbst zu basteln, benötigen Sie einen weißen Maleranzug. Diesen können Sie ganz einfach in einer Drogerie oder im Baumarkt erwerben.

  1. Schneiden Sie anfangs auch hier aus dem Tonkarton einige Kuhflecken aus und kleben Sie sie mit doppelseitigem Klebeband auf das Kostüm auf. Wenn Sie eine lila Kuh darstellen möchten, dann schneiden Sie einfach lilafarbige Flecken aus.
  2. Die Hörner für das Faschingskostüm werden ebenfalls aus weißem Stoff genäht und auf einen Haarreif geklebt. Die Maleranzüge besitzen in den meisten Fällen eine Kapuze. Auf diese kann der Haarreif ganz einfach aufgesetzt werden.
  3. Nun müssen Sie nur noch mit wasserlöslicher Kinderschminke das Gesicht mit Kuhflecken bemalen, und schon ist das Kuh-Faschingskostüm fertig.
  4. Als kleine Hingucker kann dann noch eine Glocke um den Hals gehängt werden oder ein rosa Gummihandschuh als Euter an den Bauch geklebt werden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos