Alle Kategorien
Suche

Fasching: Die Weltraum-Party gelingt so - Anregungen

Sie möchten zu Fasching mit Ihren Freunden eine Weltraum-Mottoparty veranstalten und suchen noch Ideen für Deko, Verkleidung und Snacks? Dann finden Sie im Folgenden einige Anregungen, um Ihre Party unvergesslich zu machen.

Eine Weltraum-Party zum Fasching
Eine Weltraum-Party zum Fasching

Was Sie benötigen:

  • 1 weißen Overall
  • 1 Schuhkarton
  • Alufolie
  • 1 grünen Haarreifen
  • Draht
  • 2 grüne Styroporkugeln
  • grüne Gesichtsfarbe
  • runde Luftballons
  • Schnur
  • Klebeband
  • alte Zeitungen
  • Kleister
  • blaues Licht
  • LED-Eiswürfel
  • mit Brausepulver gefüllte Oblaten
  • Amerikaner
  • bunte Schokolinsen
  • Zuckerguss

Die richtige Faschingsverkleidung fürs Weltall

  • Gehen Sie als Außerirdischer. Dazu ziehen Sie grüne Kleidung an und malen Ihr Gesicht grün an. Gegebenenfalls können Sie sich auch ein drittes Auge auf die Stirn malen. Setzen Sie zusätzlich einen grünen Haarreif auf, an dem Sie mit Draht zwei grün gefärbte Styroporkugel als "Antennen" befestigen.
  • Sie können sich auch als Astronaut verkleiden. Besorgen Sie sich dazu einen weißen Overall aus dem Baumarkt und einen großen Schuhkarton, am besten einen für Stiefel. Den Schuhkarton bekleben Sie mit Alufolie und kleben ihn sich auf den Rücken. So sehen Sie aus wie ein Astronaut, der gerade im Weltraum spazieren geht.
  • Sie können sich zu der Faschingsparty auch als einer der Charaktere von Raumschiff Enterprise verkleiden - zum Beispiel Mr Spock.

Den Partyraum zum Weltraum umgestalten

  1. Für die Herstellung von "Planeten" blasen Sie mehrere runde Luftballons auf und befestigen an deren Ende eine 10-20 cm lange dünne Schnur.
  2. Bekleben Sie die Ballons dann mit in Kleister getränktem Zeitungspapier und lassen Sie sie trocknen.
  3. Bemalen Sie nach dem Trocknen die runden Kugeln mit Plakafarbe, um aus ihnen Planeten zu machen. Zum Beispiel können Sie sie orange anmalen und mit orange-roten "Kratern" versehen.
  4. Befestigen Sie die "Planeten" dann mit Klebeband an der Schnur an der Zimmerdecke. Gut sieht es aus, wenn die Schnüre verschiedene Längen haben.

Zusätzlich zu den Planeten können Sie auch noch ein leichtes Raumschiff aus Plastik oder ein UFO mit Fäden an der Zimmerdecke befestigen. Eine geheimnisvollere Atmosphäre entsteht, wenn Sie einige Ecken Ihres Partyraums mit blauem Licht anstrahlen.

Knabbereien für die Weltraum-Party

Um Getränken Ihrer Faschingsparty einen Weltraum-Charakter zu verleihen, können Sie bunte LED-Eiswürfel aus Acrylglas hinzugeben. Diese sorgen in Ihrer Bowle und anderen Getränken für Farbe.

  1. Für essbare "UFOs" kaufen oder backen Sie selbst Amerikaner.
  2. Belegen Sie dann den Rand der Amerikaner mit bunten Schokolinsen.
  3. Trennen Sie die mit Brausepulver gefüllten Oblaten in der Mitte auf, entfernen Sie das Brausepulver und legen Sie jeweils eine Hälfte der runden Oblaten in die Mitte der Amerikaner.
  4. Kleben Sie zum Schluss alles mit Zuckerguss fest.
  5. Einige der gefüllten Oblaten können Sie auch in einer Schüssel als kleine UFOs zum Knabbern anbieten.
Teilen: