So erstellen Sie eine Fanseite auf Facebook

  1. Besuchen Sie die Facebook-Startseite. Ganz unten auf dieser Seite ist folgender Link zu sehen: „Erstelle eine Seite für eine Berühmtheit, eine Band oder ein Unternehmen“. Klicken Sie diesen an um eine Fanseite zu erstellen.
  2. Im ersten Schritt werden Sie gefragt ob Sie eine Gemeinschaftsseite oder eine offizielle Seite erstellen wollen. Um eine Fanseite zu erstellen wählen Sie die Gemeinschaftsseite, denn die offizielle Seite ist für die Künstler selbst. Sie müssen nun Ihrer Seite einen Namen geben – beachten Sie, dass der Name im Nachhinein nicht mehr geändert werden kann. Um den Namen zu bestätigen klicken Sie auf den blauen „Gemeinschaftsseite erstellen“-Button.
  3. Es öffnet sich eine neue Seite auf der Sie angeben sollen ob Sie bereits ein Profil bei Facebook besitzen. Falls Sie noch keinen Facebook-Account besitzen, haben Sie nun die Möglichkeit einen zu erstellen indem Sie die vorgegebenen Felder mit Ihren persönlichen Daten füllen. Haben Sie schon einen Facebook-Benutzernamen, können Sie sich  unter „Ich habe bereits ein Konto bei Facebook“ anmelden. Bestätigen Sie Ihre Eingaben jeweils mit einem Klick auf den blauen Button am Ende der Seite.
  4. Ihre Fanseite ist nun erstellt und kann von jedem Fan angesehen werden. Auf der linken Seite in der Navigationsleiste finden Sie einige Einstellungen um Ihre Fanseite zu gestalten. Klicken Sie auf „Seite bearbeiten“ um Informationen oder ein Profilbild hinzuzufügen. Unter dem Punkt „Mit Werbeanzeige bewerben“ haben Sie die Möglichkeit Ihre eigene Werbeanzeige zu gestalten. Und zu guter Letzt – der wohl wichtigste Punkt – „Freunden vorschlagen“. Zeigen Sie die Fanseite all Ihren Facebook-Freunden, damit Sie rege diskutieren und zusammen schwärmen können.