Alle Kategorien
Suche

Falten vorbeugen - so bleibt Ihre Haut länger straff

In der Pro-Jugend- und Anti-Falten-Gesellschaft, in der wir leben, ist es immer wichtiger jung und gesund auszusehen. Trotzdem muss man nicht unbedingt haufenweise Geld für Markenkosmetik ausgeben. Viel produktiver zur Vorbeugung von Alterszeichen ist es den eigenen Lebensstil zu optimieren.

Feuchtigkeitscremes helfen Falten vorzubeugen.
Feuchtigkeitscremes helfen Falten vorzubeugen.

Was Sie benötigen:

  • Sonnenschutz
  • Wasser
  • Obst und Gemüse
  • Sport

Wie entstehen Falten

  • Mit den Jahren verliert die Haut Feuchtigkeit und Elastizität. Der Wassergehalt sinkt, Kollagenfasern werden abgebaut. Unter dem Einfluss von Sonnenstrahlen, toxischen Substanzen und genetischen Faktoren häufen sich DNA-Mutationen an und lassen die Haut progredient altern.
  • Wenn sich Falten bereits gebildet haben, gibt es keine Gesichtscremes, die zu deren Rückbildung beitragen können. Es kann dann nur alles in die Hände von Schönheitschirurgen gelegt werden und wird teuer.

Wie kann man vorbeugen

  • Um die Alterungsprozesse der Haut etwas zu verlangsamen, muss man früh anfangen. Die Haut gegen schädliche UV-Strahlung zu schützen ist eine Maßnahme, die bereits in der Kindheit zur Vorbeugung eingesetzt und weiter konsequent durchgeführt werden sollte.
  • Es ist modisch auch im Winter urlaubsbraun aufzutreten, aber das Solarium ist ein Feind der jugendlich aussehenden Haut. Je weniger Sie Gebrauch davon machen, desto besser.
  • Wie so oft ist Wasser Ihr Verbündeter. Es ist nämlich für den Hautturgor essenziell. Trinken Sie viel, gleichmäßig über den Tag verteilt.
  • Ernähren Sie sich gesund, vergessen Sie nicht das frische Obst und Gemüse. Vitamine neutralisieren die Antioxidantien - Produkte der Toxine im Körper, die die Haut altern lassen.
  • Nikotin und Alkohol sind Gifte, die man sich selbst verabreicht und die das Hautbild beträchtlich schädigen. Sie sollten den Genuss dieser Noxen minimieren, um Falten vorzubeugen.
  • Treiben Sie Sport. Der Mensch ist geschaffen, um sich zu bewegen. Bei Ausdauertraining schüttet das Gehirn Glückshormone aus, die Durchblutung wird gefördert, die Toxine werden abtransportiert. Der Körper bleibt länger jung und gesund.
  • Jetzt zur Kosmetik: Gesichtscremes sind gut, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Somit sind sie geeignet Falten vorzubeugen. Nehmen Sie ein Produkt, das zu Ihrem Hauttyp passt, und benutzen Sie es regelmäßig. Dabei korreliert hier die Qualität nicht unbedingt mit dem Preis, die Auswahl bleibt vielmehr eine Geschmackssache. 
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.