Alle Kategorien
Suche

Falten um die Augen kaschieren - so geht's

Mit einem Concealer können Sie Falten um die Augen herum geschickt kaschieren. Auch Augenschatten lassen sich damit verdecken, sodass Ihr Gesicht wieder frisch wirkt und strahlt.

So kaschieren Sie gekonnt kleine Augenfältchen.
So kaschieren Sie gekonnt kleine Augenfältchen.

Was Sie benötigen:

  • Abdeckstift

Concealer zum Retuschieren von Fältchen erhalten Sie im Handel als Abdeckstifte oder Cremes in verschiedenen Farbnuancen. Mit diesen kleinen Helfern können Sie aber nicht nur Falten um die Augen herum kaschieren, sondern auch Augenschatten, Pigmentflecke oder Hautirretationen abdecken.

Unebenheiten um die Augen herum kaschieren

  • Verwenden Sie einen Concealer mit Perlmuttpartikeln, um Falten um die Augen und den Mund herum, aber auch Stirnfältchen geschickt zu kaschieren. Denn die schimmernden Perlmuttpartikel reflektieren das Licht und spiegeln Ihre Fältchen dadurch weg.
  • Verwenden Sie einen Abdeckstift, um die Falten im Augenbereich zu kaschieren, kleine Äderchen, Pigmentflecke und Rötungen abzudecken.
  • Einen Abdeckstift mit gelblichem Unterton können Sie gezielt einsetzen, um blau-schimmernde Äderchen abzudecken.
  • Hautirritationen wie rot-schimmernde Äderchen  können Sie mit einem zartgrünen Abdeckfluid besonders effektiv retuschieren.
  • Um speziell das Auge größer, heller und frischer wirken zu lassen, tragen Sie den Concealer außerdem auf das bewegliche Augenlid und unter den Brauen auf.

Falten im Gesicht geschickt retuschieren

  • Achten Sie beim Kauf von abdeckenden Kosmetikprodukten auf pflegende Inhaltsstoffe, wie Feuchtigkeitsbinder und glättende Pflegeöle, die möglichst frei von Duft- und Konservierungsstoffen sind.
  • Mit diesen Produkten können Sie Ihre Falten um die Augen, den Mund und die Stirn auch kaschieren, wenn Sie empfindliche Haut haben.
  • Tragen Sie den Concealer dazu hauchdünn unter dem Auge, um die Augenwinkel, den Mund und die Nase herum auf.
  • Setzen Sie den Concealer auch ein, um Akzente zu setzen und dem Gesicht somit mehr Ausdruck zu verleihen.
  • Tragen Sie dazu einen Licht reflektierenden Abdeckstift auf die Mitte Ihrer Stirn, auf die äußeren Augenwinkel, die Kinnspitze und die oberen Wangenknochen auf.
  • Verstreichen Sie die Stellen anschließend mit dem Finger, nach außen auslaufend.
Teilen: