Alle Kategorien
Suche

Falten im Dekollete bekämpfen - so geht's

Sie möchten Ihre Falten im Dekolleté bekämpfen, wissen aber noch nicht so recht wie? Mit einer fetthaltigen Creme für den Hals oder einer Gesichtsmaske, die Sie bis auf das Dekolleté ausdehnen und wärmen, können Sie einen guten Erfolg erzielen.

Die richtige Pflege für ein faltenfreies Dekolleté.
Die richtige Pflege für ein faltenfreies Dekolleté. © Rainer Sturm / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • fetthaltige Creme
  • reichhaltige Gesichtsmaske
  • Klarsichtfolie
  • Handtuch

Die Haut vom Hals und Dekolleté ist wie um die Augen herum sehr dünn. Sie haben wenig Talgdrüsen und Fettpolster. Somit kann diese schneller erschlaffen und dadurch die Faltenbildung entstehen. Auch zu viel Sonnenbaden und eine schlechte Kopfhaltung können dazu beitragen. Gehen Sie deshalb immer mit dem „Kopf nach oben“ durch den Tag. Sie sollten Ihren Hals und Ihr Dekolleté eine Menge an Fett bieten und das täglich. Das Eincremen dürfen Sie auch ruhig mit einer glättenden Massage verknüpfen.

Gesichtsmaske für Falten im Dekolleté

  1. Eine Gesichtsmaske ist nicht nur für das Gesicht gut, um länger faltenfrei zu bleiben.
  2. Wenn Sie sich eine solche auftragen, dehnen Sie diese gleich über Hals und Dekolleté aus.
  3. Reinigen Sie Ihr Gesicht, Hals und Dekolleté und befreien Sie Ihre Haut von allen Kosmetikpräparaten.
  4. Wählen Sie eine reichhaltige Maske für das Gesicht aus und verteilen Sie diese bis hin zum Brustansatz.
  5. Nehmen Sie sich eine herkömmliche Klarsichtfolie zur Hand und legen Sie diese über Ihren Hals und Dekolleté.
  6. Legen oder setzten Sie sich bequem hin und bedecken Sie die Folie noch mit einem Handtuch.
  7. Die Haut kann so besser die pflegenden Stoffe aufnehmen, da sich unter der Folie und dem Handtuch die Wärme sammelt. 
  8. Nach einer viertel Stunde nehmen Sie das Handtuch und die Klarsichtfolie wieder von Hals und Dekolleté ab.
  9. Entfernen Sie die aufgetragene Maske wie gewohnt.
  10. Tragen Sie sich im Anschluss daran noch eine fetthaltige Creme auf Ihr Dekolleté auf.

Massage gegen Hals und Dekolleté-Falten

  1. Beim Eincremen vom Hals und Dekolleté ist auch eine Massage gegen die Falten sinnvoll.
  2. Verteilen Sie die Creme erst einmal gründlich auf Ihrem Hals.
  3. Beginnen Sie auch am Hals mit der Massage.
  4. Streichen Sie mit Ihren Händen von unten nach oben langsam über den Hals.
  5. Dabei dürfen Sie ruhig etwas Druck ausüben.
  6. Ist die Creme so weit eingezogen, drehen Sie eine Ihrer Hände und klopfen ein paar Mal hintereinander mit dem Handrücken leicht gegen die Unterseite Ihres Kinns. 
  7. Cremen Sie nun Ihr Dekolleté gut ein und gehen Sie wie am Hals mit der Massage vor.
  8. Klopfen Sie zum Schluss mit ein oder zwei Fingerspitzen leicht gegen das Dekolleté.

Um längere Zeit faltenfrei zu bleiben, sollten Sie das Auftragen einer Gesichtsmaske, das Eincremen und das Massieren in regelmäßigen Abständen durchführen.

Teilen: