Alle Kategorien
Suche

Fahrrad - die Geschwindigkeit im Durchschnitt durch richtiges Training steigern

Wer mit dem Fahrradfahren beginnt, will bald mehr als nur fahren sondern seine Geschwindigkeit im Durchschnitt erhöhen. Mit dem richtigen Training funktioniert das gut.

Suchen Sie sich schöne Strecken.
Suchen Sie sich schöne Strecken.

Was Sie benötigen:

  • Trainingsfleiß
  • Talent
  • Trainingsplan

Mit dem Fahrrad kann man Kondition aufbauen

  • Fahrradfahren ist nicht nur gesund, es kann regelrecht süchtig machen, denn man möchte seine Geschwindigkeit im Durchschnitt erhöhen, was mit zunehmender Fitness gar nicht so schwierig ist.
  • Als Anfänger werden Sie erst mal ein paar Radtouren absolvieren und dann werden Sie Ihre Geschwindigkeit im Durchschnitt erhöhen wollen, denn eventuell haben Sie Ambitionen, bei einem Fahrrad-Wettrennen mitzumachen.
  • Wenn Sie beim Fahrradfahren Ihre Geschwindigkeit im Durchschnitt erhöhen wollen, sollten Sie natürlich bevorzugt Fahrrad fahren, allerdings ist es sinnvoll, das Fahrrad-Training mit anderen Ausdauersportarten zu unterstützen. Bauen Sie ein paar Trainingseinheiten mit Laufen oder Schwimmen ein, das hilft Ihrer Kondition.
  • Zu Ihrem Fahrrad-Training sollten Sie aber auch immer wieder Regenerationspausen berücksichtigen. Sie können Ihre Geschwindigkeit im Durchschnitt nur erhöhen, wenn Sie Ihrem Körper die Möglichkeit zur Regeneration geben.
  • Achten Sie auf Ihre Ernährung, diese spielt eine große Rolle, wenn Sie beim Fahrradfahren Ihre Geschwindigkeit im Durchschnitt erhöhen wollen. Ernähren Sie sich ausgewogen und gesund mit einer guten Mischung aus Eiweißen und Kohlenhydraten. Das Trinken ist auch wichtig, um Ihre Leistungsfähigkeit zu steigern.

So erhöhen Sie die Geschwindigkeit im Durchschnitt

  • Sie müssen lange Strecken und Einheiten beim Fahrradfahren absolvieren, um Ihre Geschwindigkeit im Durchschnitt zu erhöhen. Diese Grundlagenausdauer ist wichtig, damit Sie Ihr Tempo erhöhen können.
  • Ohne lange, relativ langsame Einheiten mit dem Fahrrad werden Sie Ihre Geschwindigkeit nicht steigern können. Eventuell können Sie diese langen Trainingsfahrten am Wochenende einplanen.
  • Machen Sie zur Steigerung Ihrer Geschwindigkeit im Durchschnitt immer wieder Fahrtenspiele mit dem Fahrrad, denn man sollte nie immer das gleiche Tempo fahren, der Körper passt sich schnell an, er braucht aber immer neue Impulse und Trainingsspitzen, um sich weiter zu entwickeln.
  • Bauen Sie Trainingsetappen mit Steigungen ein, fahren Sie bei starkem Wind, all das wird Ihre Geschwindigkeit im Durchschnitt steigern, denn es gibt Trainingsanreize.
  • Trainieren Sie am besten, wenn möglich, auch mit verschiedenen Fahrrad-Typen, denn mit dem Mountainbike setzen Sie andere Impulse als mit dem Rennrad.
  • Natürlich gehört Talent dazu, aber mit Trainingsfleiß kann man viel erreichen, fahren Sie in der Gruppe oder im Verein, das fördert Ihren Ehrgeiz und man kann Erfahrungen und Kenntnisse austauschen.
Teilen: