Alle Kategorien
Suche

Facebook: Sicherheitsfrage ändern - so geht's

Das Festlegen einer Sicherheitsfrage bei Facebook soll Ihnen helfen, Ihr Passwort zurückzusetzen, wenn Sie es einmal vergessen haben. Wenn Ihnen die Sicherheitsfrage nicht sicher genug ist, sollten Sie diese ändern.

Im Internet sicher unterwegs sein.
Im Internet sicher unterwegs sein.

Während der Anmeldung zu Facebook werden Sie aufgefordert, eine Sicherheitsfrage anzugeben. Es werden verschiedene Fragen vorgegeben, Sie müssen eine Antwort dazu formulieren. Eine typische Sicherheitsfrage lautet beispielsweise: "Wie war der Geburtsname Ihrer Mutter?" Sie sollten eine Sicherheitsfrage definieren, denn wenn Sie Ihr Passwort einmal vergessen, hilft Ihnen diese Frage beim Zurücksetzen.

So ändern Sie die Sicherheitsfrage bei Facebook

Ändern Sie die Sicherheitsfrage, solange Sie sich noch in Ihren Account einloggen können. Ist das Passwort einmal vergessen, ist die Änderung nicht mehr möglich.

  1. Gehen Sie in die Kontoeinstellungen, indem Sie auf das Dreieck rechts oben auf dem Bildschirm klicken. Wechseln Sie zum Menüpunkt "Sicherheitsabfrage".
  2. Wählen Sie aus den vorgegebenen Fragen eine aus und geben Sie die Antwort ein. Achten Sie auf eine korrekte Rechtschreibung. Die Eingabe eigener Fragen ist leider nicht möglich.

Sie sollten die Sicherheitsfrage bei Facebook auch dann ändern, wenn diese jemand herausgefunden hat oder, wenn Sie glauben, dass Sie zu einfach ist. Hat jemand anderes als Sie Kenntnis von der Antwort, kann er bei Facebook Ihr Passwort ändern und so verhindern, dass Sie sich in Ihren eigenen Account einloggen.

Definieren Sie die richtige Sicherheitsfrage

  • Achten Sie darauf, dass Sie eine Sicherheitsfrage definieren, die Sie selbst in einiger Zeit, mitunter auch erst in einigen Jahren, noch beantworten können. Wenn Sie nicht mehr genau wissen, wie der Name Ihres ersten Klassenlehrers geschrieben wird, sollten Sie diese Frage nicht auswählen.
  • Wählen Sie eine Frage, die nicht so leicht zu beantworten ist. Wenn der Geburtsname Ihrer Mutter Müller ist, sollten Sie diese Frage nicht wählen, denn sie ist viel zu leicht zu erraten.
Teilen: