Einfache Ursachen bei Ladeproblemen der Facebook-Seite ausschließen

Wenn die Facebook-Seite nicht richtig angezeigt wird, sollten zunächst einfache Ursachen ausgeschlossen werden:

  • Vielleicht gibt es bei Facebook Probleme mit dem Server. Dann hilft nur Warten und später einen erneuten Versuch starten.
  • Überprüfen Sie, ob Sie richtig eingeloggt sind. Möglicherweise haben Sie Nutzername oder Passwort vergessen. Mit Ihrer E-Mail-Adresse können Sie leicht einen neuen Zugang anfordern. Danach wird die Seite wieder angezeigt.
  • Wenn Sie sich zwischenzeitlich von einem anderen Rechner aus eingeloggt haben, kann es sein, dass die Facebook-Seite nicht angezeigt wird. In dem Fall müssen Sie den Rechner neu identifizieren. Geben Sie einfach einen Namen ihrer Wahl in das vorgesehene Feld ein. Dann funktioniert die Facebook-Seite wieder.

Durch Cookies wird Webside nicht richtig angezeigt

  • Die Facebook-Seite wird nicht richtig angezeigt, wenn der verwendete Internetexplorer zu alt ist. Laden Sie sich in dem Fall die aktuellste Version von z. B. Mozilla Firefox oder dem Internet Explorer auf den Rechner. Danach wird die Facebook-Seite wieder richtig angezeigt.
  • Nach versuchter Fehlerbehebung ist es günstig, wenn Sie Ihren Computer herunterfahren und einen Neustart durchführen.
  • Sollte die Facebook-Seite immer noch nicht richtig angezeigt werden, dann kommt wohl möglich das Style Sheet nicht korrekt im Cache, dem Zwischenspeicher, an. Versuchen Sie nochmals, die Facebook-Seite hochzuladen. Wenn das nicht hilft, müssen Sie den Zwischenspeicher ausleeren.
  • Auch das Löschen von Cookies kann weiterhelfen, wenn die Facebook-Seite nicht richtig angezeigt wird. Wenn Sie den Browser Firefox nutzen, gehen Sie ins Menü "Einstellungen". Von da aus folgen Sie dem Pfad "Datenschutz" und wählen die Option: "Einzelne Cookies löschen". Nun können Sie gezielt die Cookies von der Facebook-Seite löschen.